Vision of the Seas

-21%

Kreuzfahrten mit der Vision of the Seas

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Das 270 Meter lange und 32 Meter breite Kreuzfahrtschiff bietet auf seinen elf Passagierdecks viel Platz für die maximal 2.076 Passagiere an Bord. Die Vision of the Seas ist mit ihren vielen Glaskuppeln, Oberlichtern und Fenstern ein sehr helles und offenes Schiff.

Sie wurde im Mai 1998 in Dienst gestellt und ist somit das neueste Schiff der Vision-Klasse von Royal Caribbean.

Sie verfügt über ein wundervolles zweigeschossiges Restaurant, welches mit vorzüglicher Küche aufwartet, viele Bars und kleinere Lounges runden das kulinarische Angebot ab. Wie auf den meisten Schiffen der Royal Caribbean Reederei wird dem Gast ein breites Angebot für alle Altersklassen geboten.

Die Atmosphäre ist hier locker und leger. Diese ungezwungene Atmosphäre spiegelt sich auch in den 14 Quadratmeter großen Kabinen wider. Sie sind gemütlich, aber komfortabel eingerichtet. Wer es etwas geräumiger möchte, kann auf die verschiedenen bis zu 95 Quadratmeter großen Suiten zurückgreifen. Viele Kabinen verfügen über einen eigenen Balkon, auf dem sich in wundervoller Ruhe die Reise genießen lässt.

Für unterhaltsame Abende sorgen Broadway-Shows, Livemusik und eine Disko.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    264 m
  • Passagiere
    2076
  • Anzahl der Decks
    12
  • Baujahr
    1998

Vision of the Seas Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Vision of the Seas Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Vision of the Seas Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Decks 2, 3, 4
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche und Schminktisch
  • Haartrockner
  • TV, Radio, Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • 24 Stunden Kabinenservice (Zuschlag für Nachtservice)
  • Separater Wohnbereich
Kabinengröße : 13 m²

Vision of the Seas Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Entscheiden Sie sich für eine der vielen Kabinen an Bord, die alle eine komfortable und geschmackvolle Ausstattung besitzen. Hierbei können Sie zwischen Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie den luxuriösen Suiten wählen.

Essen und Trinken

In den verschiedenen Restaurants und Cafés an Bord warten lukullische Genüsse auf Sie! Schlemmen Sie in einem der Themenrestaurants, dem Steakhaus oder genießen Sie das prickelnde Erlebnis in der Champagne Bar. Zudem stehen weitere Bars und Cafés zu Ihrer Verfügung.

Unterhaltung

Langeweile wird auf diesem Schiff nicht aufkommen. Dafür sorgen das umfangreiche Unterhaltungsprogramm und die zahlreichen Freizeitaktivitäten, die Sie wahrnehmen können. So werden in dem bordeigenen Theater, das sich über zwei Etagen erstreckt, regelmäßig Shows und Stücke vorgeführt. Wenn Sie den Nervenkitzel suchen, erproben Sie sich am besten an der Kletterwand oder testen Ihr Glück im Spiel in dem Casino Royale. Entspannung und die entsprechende Ruhe ein gutes Buch zu lesen, finden Sie in der stilvollen Bibliothek.

Wellness/Fitness

Damit auch Sportfans auf ihre Kosten kommen, wurden ein Fitnesscenter und eine schiffsumrundende Joggingbahn eingerichtet. Entspannung für Körper und Geist finden Sie in dem Wellnessbereich an Bord. Lassen Sie sich mit einer Massage verwöhnen oder erfrischen Sie sich im Poolbereich. Im Beauty Salon können Sie sich für den Abend zurechtmachen lassen.

Shopping

Die Geschäfte an Bord bieten alles, was Sie benötigen. Neben Schmuck, Kosmetik und Parfum finden Sie im General Store auch Dinge für den täglichen Bedarf.

Dresscode

Beim Kofferpacken sollten Sie beachten, dass Sie verschiedene Bekleidungsarten mitnehmen. Für den Tag an Bord empfiehlt sich sportliche, legere Kleidung. Abends sollten Sie, je nach Abendprogramm, eine legere, eine gepflegte sowie eine festliche Bekleidung tragen. Für Landausflüge sollten Sie bequeme Schuhe einplanen.

Hinweis zu mitreisenden Kindern

Auf Reisen mit der Vision of the Seas gelten alle Personen unter 18 Jahren als minderjährig. Sie benötigen ebenso wie junge Erwachsene zwischen 18 und 21 Jahren eine volljährige Aufsichtsperson.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 1998
  • Renovierung: 2013
  • Tonnage: 78.491 BRT
  • Geschwindigkeit: 22 Knoten
  • Anzahl der Decks: 11
  • Passagiere: 2000
  • Besatzung: 765
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US Dollar
  • Internet: An Bord gibt es ein Internetcafé. Die Nutzung ist kostenpflichtig.

Vision of the Seas Bewertungen

7.8 / 10
Gut
Basiert auf 27 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
2
Gut (7-9)
18
Ok (5-7)
6
Schlecht (3-5)
1
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.8 / 10
Kabine
8.0 / 10
Gastronomie
7.8 / 10
Exkursionen
7.4 / 10
Service
9.2 / 10
Sport
6.7 / 10
Unterhaltung
7.0 / 10
27 Bewertungen
Sortiert nach:
35 - 44 Jahre
25 August 2017
8.8 / 10
8.8 / 10
25 August 2017
Wolfgang M.
35 - 44 Jahre
Ostsee Metropolen ab/bis Kopenhagen
PaarentspanntAbwechslungsreich
60 - 69 Jahre
28 Juli 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
28 Juli 2017
anonymous
60 - 69 Jahre
Familieentspannt
60 - 69 Jahre
24 Juli 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
24 Juli 2017
Maria K.
60 - 69 Jahre
Ostsee Rundfahrt ab/bis Amsterdam
Paarentspannt
Internationales Flair
Nebenkosten wie Ausflüge und Getränke sehr hoch

Außenkabine (Kat. G):
Kein Shampoo oder Duschgel, Wasserstrahl am Waschbecken ein Witz
35 - 44 Jahre
18 Juni 2017
8.7 / 10
8.7 / 10
18 Juni 2017
Olaf M.
35 - 44 Jahre
PaarentspanntAbwechslungsreich
> 69 Jahre
18 Juni 2017
10.0 / 10
10.0 / 10
18 Juni 2017
Axel M.
> 69 Jahre
Ostsee Metropolen hautnah ab Amsterdam
PaarentspanntAbwechslungsreich
Alles

Außenkabine (Kat. G):
Räumlich optimal zweckmäßig eingerichtet
60 - 69 Jahre
12 Juni 2017
6.7 / 10
6.7 / 10
12 Juni 2017
Ryszard B.
60 - 69 Jahre
England, Schottland und Irland erleben
Familiediskret
45 - 59 Jahre
25 April 2017
8.9 / 10
8.9 / 10
25 April 2017
Ursula T.
45 - 59 Jahre
Traum von Dubai nach Venedig
FreundeentspanntinspirierendAbwechslungsreich
Das freundliche Personal in allen Bereichen, das Fitness Angebot, die Veranstalltung zu Land und Leuten, sowie die Vorträge von Sehdev Kumar, das abwechslungsreiche Essen
Das die Filme abends am Pooldeck gezeigt wurden, da es dort och sehr kalt und windig war.

Garantiekabine Innen (Kat. Z):
Genügend Schränke und Ablagemöglichkeiten, Raum ist optimal genutzt,
60 - 69 Jahre
20 April 2017
8.3 / 10
8.3 / 10
20 April 2017
Joachim R.
60 - 69 Jahre
Traum von Dubai nach Venedig
PaarAbwechslungsreich
Der Service des Kabinenpersonals und des gesamten Restaurationspersonals. Immer aufmerksam und zuvorkommend. Die Reiseroute und die Ausflüge
Alle Fensterflächen waren am Starttag der Reise dreckig und wurden nie geputzt. Nach Passage des Suez Kanals waren die Liegen auf Deck 10 auch noch am Folgetag voll Sandstaub. Eine Störung an der Klimaanlage (Geruchsbelästigung durch "verbrannter Isolierung") im Kabinenbereich des 7ten Stocks, Backbord im vorderen Schiffsbereich, betroffen waren Innen- und Balkonkabinen. Festgestellt um 0:15, Roomservice telefonisch nicht erreichbar Guestservice war mit dem Thema schon länger beschäftigt und etwas überfordert, Es wurde dran gearbeitet und wir konnten die Kabine um 01:15 nach Lüften wieder betreten. Klimaanlage lief irgendwann in der Nacht wieder an. Ärgerlich, dass es im Nachhinein keine Entschuldigung oder ein "Sorry" von RCCL kam.

Garantiekabine Balkon (Kat. X):
Die Gestaltung der Kabine und des Schiffes ist in die Jahre gekommen und bedarf einem moderneren Ausführung. Dass, das Schiff 2013 überholt wurde, ist mir nicht ersichtlich.
> 69 Jahre
07 März 2017
7.3 / 10
7.3 / 10
07 März 2017
Roger S.
> 69 Jahre
Faszination der Arabischen Emirate
FamiliediskretAbwechslungsreich
Unterhaltungsangebot

Außenkabine (Kat. I):
Kabine o.k. Bad sehr klein. Dusche extrem klein
35 - 44 Jahre
23 Februar 2017
4.3 / 10
4.3 / 10
23 Februar 2017
Angelika O.
35 - 44 Jahre
Emirate und Orient
Familie
Größe des Schiffs, freundliches Personal
Qualität des Essens

Innenkabine Groß (Kat. K):
Größe, Sauberkeit

Das 270 Meter lange und 32 Meter breite Kreuzfahrtschiff bietet auf seinen elf Passagierdecks viel Platz für die maximal 2.076 Passagiere an Bord. Die Vision of the Seas ist mit ihren vielen Glaskuppeln, Oberlichtern und Fenstern ein sehr helles und offenes Schiff.

Sie wurde im Mai 1998 in Dienst gestellt und ist somit das neueste Schiff der Vision-Klasse von Royal Caribbean.

Sie verfügt über ein wundervolles zweigeschossiges Restaurant, welches mit vorzüglicher Küche aufwartet, viele Bars und kleinere Lounges runden das kulinarische Angebot ab. Wie auf den meisten Schiffen der Royal Caribbean Reederei wird dem Gast ein breites Angebot für alle Altersklassen geboten.

Die Atmosphäre ist hier locker und leger. Diese ungezwungene Atmosphäre spiegelt sich auch in den 14 Quadratmeter großen Kabinen wider. Sie sind gemütlich, aber komfortabel eingerichtet. Wer es etwas geräumiger möchte, kann auf die verschiedenen bis zu 95 Quadratmeter großen Suiten zurückgreifen. Viele Kabinen verfügen über einen eigenen Balkon, auf dem sich in wundervoller Ruhe die Reise genießen lässt.

Für unterhaltsame Abende sorgen Broadway-Shows, Livemusik und eine Disko. Der obligatorische Spa-Bereich fehlt selbstverständlich auch an Bord der Vision of the Seas nicht. Dieser bietet einen Fitnessbereich mit Blick auf das Meer, einen Pool, viele Aerobic- und Pilates-Kurse sowie eine Sauna.

Eine Vision of the Seas Kreuzfahrt bietet also für jeden Geschmack genau das Richtige.