Regal Princess

-39%

Kreuzfahrten mit der Regal Princess

In Norditalien wird das neue Flaggschiff der Luxusreederei Princess Cruises gebaut. Die Regal Princess wird ihre Gäste durch ihre luxuriöse Ausstattung und ihre Größe begeistern. Mit Platz für bis zu 3.600 Passagiere wird sie zu den größten Kreuzfahrtschiffen weltweit zählen. Ab Frühjahr 2014 sticht sie als der 18. Luxusliner der US-amerikanischen Reederei in See.

Der Name ist jedoch nicht neu, denn bereits in den Neunzigerjahren unterhielt Princess Cruises eine Regal Princess. Gebaut wurde sie einst in derselben Werft wie nun die neue Regal Princess. Heute ist sie unter dem Namen Pacific Dawn für P&O Australia auf den Weltmeeren unterwegs. Das neue Luxusschiff Regal Princess wird rund doppelt so groß sein wie ihre Namensschwester.

Die Regal Princess ist das Schwesterschiff eines weiteren Neubaus von Princess Cruises- der Royal Princess. Sie wird im Frühjahr 2013 in Dienst gestellt und entspricht genau den Maßen der Regal Princess. Gemeinsam haben beide Schiffe zum Beispiel den Sea Walk, ein spektakulärer gläserner Spazierweg, der fast 40 Meter über die Bordwand hinausragt.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    330 m
  • Passagiere
    3600
  • Anzahl der Schiffsdecks
    18

Regal Princess Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Regal Princess Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Regal Princess Kabinen


Innenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Location : Deck 10, 11, 12 und 14
Occupancy : 4
Amenities:
  • Bad mit Dusche
  • Fön
  • TV/Telefon
  • Kleiderschrank
  • Minibar
  • Safe
  • Tisch/Stuhl
  • Vorbereiten der Nachtruhe
Cabin size : 15m²

Regal Princess Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Die Regal Princess bietet großzügigen Platz für 3600 Passagiere in über 1000 Kabinen mit privatem Balkon. Die geschmackvollen Kabinen und Suiten wurden dafür konzipiert, dass Sie alle Ihre Bedürfnisse und Erwartungen erfüllen. Erfahren Sie an Bord der Regal Princess ein hohes Niveau an Komfort

Essen und Trinken

Auf der Regal Princess haben Sie die Wahl zwischen einem 24-Stunden-Buffet/Bistro, zwei Spezialitätenrestaurants und noch weiteren Bars und Lounges. Die Köche an Bord bieten täglich neue und kreative Menüs, die Ihre Gaumen verwöhnen werden. Auf dem Schiff befinden sich mehrere Speisesäle, in denen Ihnen ein Ihnen persönlich zugewiesener Kellner die köstlichsten und traditionellen Gerichte serviert. Außerdem können Sie jederzeit Ihr Essen mitnehmen und es zum Beispiel am Pool genießen.

Unterhaltung und Aktivitäten

Die vielfältigen Aktivitäten an Bord werden Sie unterhalten, zum Lachen oder sogar ins Schwitzen bringen. Die Regal Princess bietet viele unterhaltsame Aktivitäten, von Kunstsammlungen bis hin zu virtuellem Golf. Entspannen Sie sich in einem der vier Pools an Bord oder gehen Sie auf Schaufensterbummel mit Designer-Kleidung und Geschenken. Das Schiff verfügt auch über ein Open Air Kino (Movies under the Stars) und ein Theater (Princess Theater), wo erfahrene Künstler Ihnen unterhaltsame Theaterstücke und Live-Shows vorstellen werden. Um ihre Urlaubsbilder zu verteilen und Grüße nach Hause zu senden gibt es ein 24-Stunden Internet Cafe mit WLAN an Bord. .

Wellness und Sport

Für Ihre Entspannung und Wohlbefinden stehen erfahrene Mitarbeiter im Lotus Spa Pool zu Verfügung. Im Fitness Center können Sie mit modernsten Fitnessgeräten trainieren. Außerdem befinden sich an Bord ein Golfübungsplatz, ein Basketballfeld, ein Center Court und ein Shuffleboard an dem Sie mit Freunden oder anderen Passagieren Spaß haben können. In den Pools können sie auf den Wellen reiten, gegen den Strom schwimmen oder einfach die heißen Whirlpools genießen.

Dresscode

Der Dresscode auf der Regal Princess ist generell leger. Tragen Sie, worin Sie sich wohlfühlen. Für den Abend wird allerdings sportlich-elegante Kleidung und für festliche Anlässe elegante bis festliche Kleidung empfohlen.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2014
  • Länge: 330 m
  • Tiefgang: 8.50 m
  • Tonnage: 141.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 24 Knoten
  • Anzahl der Decks: 18
  • Passagiere: 3600
  • Besatzung: 1346
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: USD
  • Internet: An Bord können Sie im Internetcafé, an Internetstationen und per W-Lan im Atrium das Internet kostenpflichtig nutzen.

Regal Princess Bewertungen

8.2 / 10
Gut
Basiert auf 20 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
6
Gut (7-9)
8
Ok (5-7)
6
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.6 / 10
Kabine
8.9 / 10
Gastronomie
8.2 / 10
Ausflüge
6.7 / 10
Service
8.8 / 10
Sport
7.9 / 10
Unterhaltung
7.0 / 10
20 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
01 Oktober 2018
6.3 / 10
6.3 / 10
01 Oktober 2018
Waldemar S.
45 - 59 Jahre
Ab/bis Warnemünde über Tallinn
Paar
60 - 69 Jahre
24 August 2018
9.7 / 10
9.7 / 10
24 August 2018
Martin M.
60 - 69 Jahre
Nordeuropa,Ostsee
Paar
25 - 34 Jahre
10 August 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
10 August 2018
Thilo E.
25 - 34 Jahre
Paarentspanntdiskret
Die Auswahl der Häfen, die zwei Tage in Sankt Petersburg, das komplikationslose Ein- und Aussteigen in Warnemünde. Die Kuchen und Gebäckstücke waren spitzenklasse, auch der Espresso sehr gut. Abends Movie under the stars. Bequeme Betten. Gute Cocktails und Alkoholika.
Die Theater Vorstellungen haben Luft nach oben. Die ganztägige Dauerbeschallung am Pooldeck mit Filmen. Da hätte auch Musik mal gut getan. Ansonsten das altmodische Design im Inneren, aber das ist Geschmackssache.

Balkonkabine (Kat. BY):
Größe der Kabine, wertiges Material verbaut. Bad groß, schön abgetrennt für Gepäck. Aber: Der braun-beige FarbStil ist nicht zeitgemäß, auch nicht für "The Love Boat". Das geht weniger klasssisch.
45 - 59 Jahre
01 August 2018
6.6 / 10
6.6 / 10
01 August 2018
Thorsten F.
45 - 59 Jahre
Nordeuropa und Ostsee ab Warnemünde
Paarentspannt
Die verschiedenen Häfen, die wir angelaufen hatten. Es war die Kreuzfahrt mit den meisten Anlegehäfen.
Die Kabine wegen der oben genannten Gründe. Die Ausflüge waren vom Preis-Leistungs-Verhältnis her zu teuer. Das Essen war nicht immer sehr abwechslungsreich.

Balkonkabine (Kat. BF):
Leider konnte man die Balkontür nicht über Nacht offen lassen, weil es extrem stark und laut in der Kabine gepfiffen hat. Die Dichtungen an den Türen und den Decken waren wohl nicht ausreichend. Die Dusche war mit einem Vorhang abgetrennt und nicht z.B. mit einer Glastür o.ä.
45 - 59 Jahre
30 Juli 2018
10.0 / 10
10.0 / 10
30 Juli 2018
Katja G.
45 - 59 Jahre
Nordeuropa und Ostsee ab Warnemünde
Familieentspanntinspirierendelegantabwechslungsreich
Eigentlich einfach alles!! Es war eine richtig tolle Reise .. wir werden es auf jeden Fall wiederholen!!!
45 - 59 Jahre
13 Juli 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
13 Juli 2018
Jean-Luc J.
45 - 59 Jahre
Nordeuropareise ab/bis Kopenhagen
Paarentspannt
Sehr gute Qualität im Restaurant und gute Qualität und Auswahl am Buffet. Die besuchte Städten.
Ausflüge sind generell zu teuer. Inbegriffene Getränke sind sehr limitiert (Wasser mit furchbaren Geschmack, sehr süße Limonade und schlechtes Ice Tea). Getränke Paket ist sehr (zu) teuer. 3 letzte Tage ohne Fernseher (Schwarzes Bild), und dafür 25$ Gutschrift als Entschädigung erhalten: eine Schande. Ausflug in Tallin wurde gestrichen und auf ein Ausflug in Englischer Sprache umgebucht, das würde noch OK sein aber wir haben 40$ pro Person zusätzlich bezahlen müssen. Deutsche Sprache ist überhaupt weder verstanden noch gesprochen am Board, also für Leute die kein guten Englisch beherrschen sehr schwierig alles zu verstehen und sich zu verständigen. Keine Info Dokumente auf Deutsch. Sehr begrenzte Anzahl Fernsehprogramme (6) und nur englische/amerikanische Info Sender.

Deluxe Balkonkabine (Kat. DZ):
Grösse ist i.O, aber nur 1 Stecker und leider kein Fernseher während der 3 letzten Tage.
25 - 34 Jahre
06 September 2017
8.9 / 10
8.9 / 10
06 September 2017
Diana I.
25 - 34 Jahre
Ab/bis Warnemünde über Tallinn
Freundeentspanntelegantabwechslungsreich
Qualitativ sehr gutes Essen, freundliches 6 aufmerksames Personal
Überwiegend keine kostenlosen Shuttle von der Anlagestelle in die Innenstadt, wenn fußläufig schwer erreichbar.

Deluxe Balkonkabine (Kat. DA):
Geräumig, gepflegt. Schöner Balkon.
60 - 69 Jahre
08 August 2017
9.4 / 10
9.4 / 10
08 August 2017
Hans-Joachim W.
60 - 69 Jahre
12 Tage Nordeuropa ab Kopenhagen
Paarentspanntabwechslungsreich
Schiff, Personal, Service
Information zum Standort des Schiffes (Übersichtsplan, wo befindet sich das Schiff?)

Balkonkabine (Kat. BF):
Größe, offener Kleiderschrank
60 - 69 Jahre
08 August 2017
10.0 / 10
10.0 / 10
08 August 2017
Sigrid W.
60 - 69 Jahre
Ostsee
Familieentspanntinspirierendfamiliärelegantabwechslungsreich
Rundum gelungen!!!Eine unglaublich positive Atmosphäre,Service in jeder Beziehung großartig,sehr freundliches Personal,sehr bemüht,Essen großartig,exzellent,sehr große Auswahl !Entertainment klasse!5 Sterne überall!Sehr gute Atmosphäre!!
Es gibt nichts zu bemängeln....!Bei jeglichen Fragen war das Personal sofort bemüht,jedes auftretende "Problem" zu lösen.

Deluxe Balkonkabine (Kat. DW):
Super Ausstattung, sehr sauber, ausreichend groß.
45 - 59 Jahre
31 Juli 2017
8.3 / 10
8.3 / 10
31 Juli 2017
Kurt M.
45 - 59 Jahre
12 Tage Nordeuropa ab Kopenhagen
Freundeabwechslungsreich
Schiff
Ausflüge zu teuer und in zu grosser Gruppe

Balkonkabine (Kat. BF):
Lage, Grösse

In Norditalien wird das neue Flaggschiff der Luxusreederei Princess Cruises gebaut. Die Regal Princess wird ihre Gäste durch ihre luxuriöse Ausstattung und ihre Größe begeistern. Mit Platz für bis zu 3.600 Passagiere wird sie zu den größten Kreuzfahrtschiffen weltweit zählen. Ab Frühjahr 2014 sticht sie als der 18. Luxusliner der US-amerikanischen Reederei in See.

Der Name ist jedoch nicht neu, denn bereits in den Neunzigerjahren unterhielt Princess Cruises eine Regal Princess. Gebaut wurde sie einst in derselben Werft wie nun die neue Regal Princess. Heute ist sie unter dem Namen Pacific Dawn für P&O Australia auf den Weltmeeren unterwegs. Das neue Luxusschiff Regal Princess wird rund doppelt so groß sein wie ihre Namensschwester.

Die Regal Princess ist das Schwesterschiff eines weiteren Neubaus von Princess Cruises- der Royal Princess. Sie wird im Frühjahr 2013 in Dienst gestellt und entspricht genau den Maßen der Regal Princess. Gemeinsam haben beide Schiffe zum Beispiel den Sea Walk, ein spektakulärer gläserner Spazierweg, der fast 40 Meter über die Bordwand hinausragt.