Riviera

-63%

Kreuzfahrten mit der Riviera

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Die MS Riviera bildet zusammen mit ihrem Schwesterschiff der Marina, die neue Speerspitze bei Oceania Cruises. Die MS Riviera ist das jüngste Schiff der Flotte und wurde erst im Mai 2012 in Dienst gestellt. Im Inneren des Schiffes dominieren dunkle Holztöne und Marmor, namenhafte Designer durften sich am Interieur austoben. Das Ergebnis ist Eleganz in Reinform.

Mit einer Kapazität von 1250 Passagieren gehört die MS Riviera nicht zu den ganz kleinen Ozeankreuzern, ist aber noch so klein, dass die persönliche, familiäre Atmosphäre nicht verloren geht.

Bei der Konzeption des Schiffes hat man besonderen Wert auf die Restaurants gelegt. Damit orientiert man sich ganz an den Bedürfnissen der Gäste, denn für die meisten ist gehört das kulinarische Erlebnis zu den wichtigsten Dingen im Kreuzfahrturlaub. Dabei wird den Gästen freie Wahl gelassen, sie können in sechs Restaurants bei freier Platzwahl ohne Aufpreis speisen.

Bei den Kabinen hat man besonders darauf geachtet, dass die Badezimmer groß genug ist, damit die Passagiere gut in den Kreuzfahrttag starten können.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    238 m
  • Passagiere
    1258
  • Anzahl der Decks
    16
  • Baujahr
    2012

Riviera Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Riviera Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Riviera Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Deck 9 und 10
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Bad mit Badewanne & Dusche
  • Haartrockner
  • Handtücher, Slipper & Bademäntel
  • TV mit DVD-Player
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • Minibar mit kostenlosen Softdrinks & Wasser
Kabinengröße : 16 m²

Riviera Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Komfort und luxuriöse Einrichtung warten in jeder Kabine auf Sie. Bei der Ausstattung wurden ausschließlich die feinsten Materialien verwendet und mit Liebe zum Detail wurde eine heimelige Atmosphäre geschaffen. Die Kabinen glänzen allesamt mit Geräumigkeit. Die Mehrzahl verfügt über einen privaten Balkon, von dem aus Sie den einmaligen Blick auf das Meer genießen können.

Essen & Trinken

Kulinarisch bleiben keine Wünsche offen an Bord der Riviera. Die 4 Restaurants glänzen neben Köstlichkeiten mit edler Ausstattung und erstklassigem Service. An der Bar können Sie den Tag bei einem leckeren Drink ausklingen lassen.

Unterhaltung und Aktivitäten

Auf dem Sonnendeck können Sie im Swimmingpool ein paar Bahnen schwimmen oder einfach die Sonne in einem der Liegestühle genießen. Das Bordprogramm bietet Ihnen u.a. klassische Konzerte oder Komiker. Die Bibliothek lädt mit zahlreichen Büchern dazu ein, in spannende Geschichten einzutauchen.

Sport und Wellness

An Bord der Riviera wird Wellness und Sport groß geschrieben. Im SpaClub können Sie Ihre Seele einmal so richtig baumeln lassen. Gönnen Sie sich eine entspannende Massage. Wollen Sie lieber etwas für Ihre Fitness tun, dann besuchen Sie den Fitnessraum oder schlagen Sie auf dem Golf-Putting-Green ein paar Bälle. Aus über 24 Sport- und Wellnesskursen, unter anderem Yoga, Body Training und Indoor Cycling, können Sie Ihre Präferenz wählen und den Vorteil eines individuell auf Sie zugeschnittenen Sportprogramms genießen.

Dresscode

An Bord herrscht eine ungezwungene Atmosphäre, daher liegen Sie mit legerer Kleidung genau richtig. Es wird empfohlen zu besonderen Anlässen festliche Kleidung zu tragen.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2012
  • Länge: 238 m
  • Tiefgang: 7 m
  • Tonnage: 65000 BRT
  • Geschwindigkeit: 20 Knoten
  • Anzahl der Decks: 16
  • Passagiere: 1258
  • Besatzung: 800
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US-Dollar
  • Internet an Bord: Gegen Gebühr können Sie an der Internetstation oder mit W-Lan auf dem gesamten Schiff surfen.

Riviera Bewertungen

7.6 / 10
Gut
Basiert auf 6 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
1
Gut (7-9)
3
Ok (5-7)
2
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.9 / 10
Kabine
9.9 / 10
Gastronomie
7.7 / 10
Exkursionen
8.3 / 10
Service
9.6 / 10
Sport
6.1 / 10
Unterhaltung
3.9 / 10
6 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
16 Mai 2015
9.4 / 10
9.4 / 10
16 Mai 2015
60 - 69 Jahre
Paarentspanntdiskret

Oceania Cruises, Riviera, Balkonkabine (Kat. B2):
wunderschöne Kabine, von der Bettwäsche über die Matratze bis zur WC Ausstattung, einfach alles luxuriös\r\n\r\n
60 - 69 Jahre
30 März 2015
8.1 / 10
8.1 / 10
30 März 2015
60 - 69 Jahre
Paarentspanntdiskretelegant

Oceania Cruises, Riviera, Penthouse Suite (Kat. PH2):
Sehr ruhig, obwohl direkt in der Nähe der Innentreppe
45 - 59 Jahre
30 Oktober 2013
8.0 / 10
8.0 / 10
30 Oktober 2013
45 - 59 Jahre
Paarentspanntvielfältig

Oceania Cruises, Riviera, Penthouse Suite (Kat. PH2):
Die Kabine wurde schnell und perfekt gesäubert, so dass wir gleich nach dem Frühstück wieder rein konnten. Auf anderen Schiffen mussten wir lange warten, bis wir die Kabine wieder betreten durften. Tolle Kabine, alles super.
> 69 Jahre
27 Oktober 2013
6.9 / 10
6.9 / 10
27 Oktober 2013
> 69 Jahre
Paarentspanntvielfältig

Oceania Cruises, Riviera, Balkonkabine (Kat. B3):
Nichts spezielles.
60 - 69 Jahre
18 November 2012
7.8 / 10
7.8 / 10
18 November 2012
60 - 69 Jahre
Paarentspannt

Oceania Cruises, Riviera, Außenkabine (Kat. C):
große Kabine,relativ großer Balkon
60 - 69 Jahre
12 November 2012
6.9 / 10
6.9 / 10
12 November 2012
60 - 69 Jahre
Paardiskretelegant

Oceania Cruises, Riviera, Außenkabine (Kat. C):
Positiv: größere Kabine als auf anderen Schiffen, incl. Badewanne

Die MS Riviera bildet zusammen mit ihrem Schwesterschiff der Marina, die neue Speerspitze bei Oceania Cruises. Die MS Riviera ist das jüngste Schiff der Flotte und wurde erst im Mai 2012 in Dienst gestellt. Im Inneren des Schiffes dominieren dunkle Holztöne und Marmor, namenhafte Designer durften sich am Interieur austoben. Das Ergebnis ist Eleganz in Reinform.

Mit einer Kapazität von 1250 Passagieren gehört die MS Riviera nicht zu den ganz kleinen Ozeankreuzern, ist aber noch so klein, dass die persönliche, familiäre Atmosphäre nicht verloren geht.

Bei der Konzeption des Schiffes hat man besonderen Wert auf die Restaurants gelegt. Damit orientiert man sich ganz an den Bedürfnissen der Gäste, denn für die meisten ist gehört das kulinarische Erlebnis zu den wichtigsten Dingen im Kreuzfahrturlaub. Dabei wird den Gästen freie Wahl gelassen, sie können in sechs Restaurants bei freier Platzwahl ohne Aufpreis speisen.

Bei den Kabinen hat man besonders darauf geachtet, dass die Badezimmer groß genug ist, damit die Passagiere gut in den Kreuzfahrttag starten können.