Royal Clipper

Kreuzfahrten mit der Royal Clipper

Kommen Sie an Bord des zurzeit größten Segelschiffes, das nach dem Vorbild der Preußen erbaut wurde. Das 5-Mast-Vollschiff besticht durch das drei stöckige Atrium im Inneren.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    134 m
  • Passagiere
    227
  • Anzahl der Schiffsdecks
    4

Royal Clipper Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Royal Clipper Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Royal Clipper Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Location : Deck 2
Occupancy : 3
Amenities:
  • Marmorbad mit Dusche
  • Haartrockner
  • TV, Telefon
  • Wandsafe
  • Klimaanlage
Cabin size : 10 m²

Royal Clipper Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Die stil- und geschmackvoll eingerichteten Kabinen laden zum Ausruhen nach einem ereignisreichen Tag ein. Die Royal Clipper verfügt über Innen- und Außenkabinen sowie Suiten.

Essen und Trinken

Im Restaurant der Royal Clipper erwartet Sie eine breite Auswahl an Köstlichkeiten. Das kontinentale Frühstücksbuffet und auch das Mittagsbuffet sowie das Abendessen bestechen durch ein großes Angebot, welches keinen Wunsch offen lässt. Eine Besonderheit stellt das Mittagessen dar. Wenn das Schiff in einer Bucht ankert, wird am Strand ein Barbecue vorbereitet – ein unvergessliches Erlebnis.

Unterhaltung

Lassen Sie sich von der Sonne an Deck des Royal Clippers bräunen. Falls Sie eine Abkühlung brauchen, gibt es auf dem Sonnendeck drei Pools, in denen Sie sich erfrischen können. Für einen wunderschönen Ausblick sorgen die "Krähennester". Sie können, gut gesichert, den Mast erklimmen und haben so einen unbeschreiblichen Blick auf die Umgebung. Wenn Ihnen der Blick auf das Meer genügt und Sie selbst aktiv auf dem Meer werden wollen, gibt Ihnen eine vom Heck abgehende Plattform die Möglichkeit zum Wassersport. Ein weiterer Höhepunkt stellt die Captain Nemo Lounge dar. Auf Grund spezieller Bullaugen hat man eine fantastische Aussicht auf die einmalige Unterwasserwelt rund um das Segelschiff.

Fitness & Wellness

An Bord befindet sich ein Fitnesscenter - eine hervorragende Möglichkeit für alle, die auch im Urlaub den Sport nicht vernachlässigen wollen. Zudem ist ein Spa vorhanden, in dem Sie sich z.B. mit einer Massage verwöhnen lassen können.

Dresscode

An Bord des Royal Clippers können Sie das tragen, worin Sie sich wohlfühlen. Abends empfiehlt sich eine sportlich-elegante Kleidung.

 

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2000
  • Länge: 134 m
  • Tiefgang: 5,60 m
  • Tonnage: 5.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 18 Knoten
  • Anzahl der Decks: 4
  • Passagiere: 227
  • Besatzung: 106
  • Sprachen an Bord: Englisch, Deutsch, Französisch
  • Bordwährung: Euro

Royal Clipper Bewertungen

8.3 / 10
Gut
Basiert auf 23 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
7
Gut (7-9)
12
Ok (5-7)
4
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
9.1 / 10
Kabine
8.7 / 10
Gastronomie
8.3 / 10
Ausflüge
8.4 / 10
Service
9.3 / 10
Sport
6.8 / 10
Unterhaltung
6.9 / 10
23 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
07 September 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
07 September 2018
Alois L.
45 - 59 Jahre
Mittelmeer
Paardiskretelegant
Atmosphäre wenn die Segel gehisst werden, edle Ausstattung, Entspannungsmöglichkeiten

Außenkabine (Kat. 2):
Sehr geräumig für Schiffsverhältnisse und sehr edle Ausstattung
60 - 69 Jahre
11 Juni 2018
7.1 / 10
7.1 / 10
11 Juni 2018
Angelika K.
60 - 69 Jahre
Das Mittelmeer rund um Italien entdecken
Paarentspannt
Servicepersonal war sehr freundlich
Das Essen war teilweise nur lauwarm

Außenkabine (Kat. 3):
der Reinigunsservice der Toilette hätte gründlicher sein können
45 - 59 Jahre
10 Juni 2018
9.4 / 10
9.4 / 10
10 Juni 2018
Birgit K.
45 - 59 Jahre
Mittelmeer
Paarentspanntinspirierend
Xxx
Xxx

Eigner Suite:
Xxx
45 - 59 Jahre
27 Mai 2018
8.9 / 10
8.9 / 10
27 Mai 2018
Ralf L.
45 - 59 Jahre
8 Tage das wunderschöne Mittelmeer bereisen
Paarentspanntfamiliär
Meine Erwartungen an diese Reise waren hoch, sie wurden zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüllt. Die gesamte Reise war ein Traum. Die Arbeit der gesamten Schiffsbesatzung war lobenswert und von einer sehr hohen Qualität bestimmt. Besser geht es nicht !!!
Bis auf die genannten Probleme(Kabiene), gab es keine Beanstandungen

Deluxe Suite:
Gute Ausstattung, leider gab es mehrmals Probleme mit der Toilettenspühlung und einen Wasserschaden(durch die Nebenkabiene verursacht).
22 Mai 2018
9.1 / 10
9.1 / 10
22 Mai 2018
Horst W.
7 Nächte das westliche Mittelmeer entdecken
Paarentspanntabwechslungsreich
eigentlich Alles, aber besonders das Schif und der Service
Nichts

war Alles o.k.
45 - 59 Jahre
06 Oktober 2017
8.7 / 10
8.7 / 10
06 Oktober 2017
Jörg G.
45 - 59 Jahre
Mittelmeer ab Cannes mit Korsika
Paarentspannt
Alles
Uralte Tenderboote

Außenkabine (Kat. 4):
Sehr klein und Renovierungs Bedürftig
60 - 69 Jahre
05 Oktober 2017
9.3 / 10
9.3 / 10
05 Oktober 2017
HH
60 - 69 Jahre
Mittelmeer ab Cannes mit Korsika
Paarentspannt
Es war eine sehr kurzweilige Reise. Das Personal war sehr freundlich, Ein- und Ausschiffung klappten super. Die Reiseroute Cannes- Cannes war toll.
Für die Unterhaltung gab es nur die Tropical- Bar, die Tanzmusik entsprach nicht immer unseren Vorstellungen. Und in der Piano- Bar war nichts, da hätten wir uns ein wenig Musik gewünscht.

Innenkabine (Kat. 6):
Als Innenkabine ok, aber wenig Schrankfläche
45 - 59 Jahre
04 Oktober 2017
8.6 / 10
8.6 / 10
04 Oktober 2017
Sabine D.
45 - 59 Jahre
Mittelmeer ab Cannes mit Korsika
Paarentspanntinspirierend
Service, Schiff
Fitnessgeräte könnten erneuert werden

Außenkabine (Kat. 4):
TV Empfang schlecht
> 69 Jahre
15 September 2017
9.1 / 10
9.1 / 10
15 September 2017
Volodymyr S.
> 69 Jahre
Mittelmeer ab Civitavecchia bis Cannes
Familiefamiliärelegant
45 - 59 Jahre
10 September 2017
6.0 / 10
6.0 / 10
10 September 2017
Sabine L.
45 - 59 Jahre
Italien genießen
Paarentspannt
Das Schiff , das möglichst immer die Segel gesetzt wurden ( manchmal auch nur als Alibi). Das fast alle Teile des Schiffes meist zugänglich waren ( u.a. Die Brücke).
Das man das Abendessen nicht zu zweit einnehmen kann nur 6&8 Tische. Wenig Auswahl beim Frühstück. Die Qualität der Speisen war nicht wie angepriesen. Sehr unflexibel. Keine Zuckerfreien Nachtische oder und keine Alternativen.

Außenkabine (Kat. 5):
Sehr klein