dreamlines

best-preis-garantie

bis zu 200€

bordguthaben
Queen Victoria

Queen Victoria

-47%

Kreuzfahrten mit der Queen Victoria

Die Queen Victoria ist eine von drei majestätischen Queens, die für die traditionsreiche britische Reederei Cunard Line auf den Weltmeeren unterwegs ist. 2007 wurde das Queen Victoria-Schiff getauft.

Es bietet Platz für bis 1.990 Passagieren und 981 Besatzungsmitgliedern. Im Vergleich zu ihren Schwesterschiffen Queen Mary 2 und Queen Elizabeth ist die Queen Victoria demnach die kleinste der Königinnen. Ebenso wie ihre Schwestern erinnert sie mit ihrem spitzen Bug und dem dunkelblauen Anstrich an das goldene Zeitalter der Ocean Liner. Klassische Eleganz und der für Cunard typische herausragende White Star Service erwarten die Passagiere an Bord dieses Luxusliners. Auf der Queen Victoria sind hochwertige Ausstattung, anspruchsvolle Gastronomie, erstklassige Unterhaltung und moderne Technik miteinander verbunden. Mit dem Queen Victoria-Schiff ist den Passagieren eine exklusive Kreuzfahrt garantiert.

Die Queen Victoria ist in nord-, west- und osteuropäischen Gewässern unterwegs sowie im Mittelmeer und zu den Kanarischen Inseln. Auch steuert sie durch die Karibik sowie nach Nord- und Südamerika.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    294 m
  • Passagiere
    1990
  • Anzahl der Schiffsdecks
    12
  • Baujahr
    2007

Queen Victoria Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Queen Victoria Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 
Queen Victoria Deck 12

Queen Victoria Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Location : Deck 6
Occupancy : 2
Amenities:
  • Shampoo, Duschgel, Lotion
  • 110V und 220V Wechselstrom
  • Bordprogrammheft
  • WLAN
  • Eine kleine Flasche Sekt zur Begrüßung
  • TV, Musik & Telefon
  • 24-Stunden-Kabinenservice
  • Früchtekorb (auf Anfrage)
  • Bad mit Dusche
  • Kühlschrank & Safe
  • Sofa und Schreibtisch
  • Bademantel, Slipper & Föhn
  • Abendliches Bettaufschlagen mit Betthupferl
Cabin size : 14-23 m²

Queen Victoria Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Egal ob Sie sich für eine Suite oder für eine Innen-, Außen-, oder Balkonkabine entscheiden, eines haben Sie alle gemeinsam eine stilvolle und stilvolle Einrichtung. Als Gäste der Britannia Kabinen genießen neben dem Komfort Ihrer geschmackvollen Kabine auch 24-Stunden-Kabinenservice und Sie dinieren im Britannia Restaurant. In den Princess Grill Suite nennen Sie nicht nur eine großzügige exklusive Suite Ihr Eigen sondern können auch von einige Vorzüge wie Concierge-Service sowie Begrüßungssekt und Früchtekorb Gebrauch machen. Maximalen Komfort auf See finden Sie in den Queens Grill Suiten, die garantiert keine Wünsche offen lassen.

Essen und Trinken

Auch kulinarisch hat die Queen Victoria einiges zu bieten. Das Britannia Restaurant erstreckt sich über zwei Decks und besticht mit stilvollem Ambiente, das durch Elemente aus Glas und Bronze einen ganz besonderen Charme versprüht. Ein besonderes Highlight ist auch das nach dem Starkoch „Todd English“ benannte Restaurant, in dem der Meister selbst exquisite mediterrane Köstlichkeiten auf den Tisch zaubert. Im legeren Lido Restaurant können Sie sich ganztägig am abwechslungsreichen Buffet bedienen und abends aus einer Auswahl an italienischen, asiatischen oder indischen Gerichten wählen. Gäste der Princess Grill Suiten dinieren im intimen Princess Grill Restaurant mit Panoramablick auf die See. Das Queens Grill Restaurant ist exklusiv für Passagiere der Queens Grill Suiten reserviert. Des Weiteren befinden sich an Bord der Queen Victoria 12 unterschiedliche Bars, Lounges und Pubs, die alle mit einzigartiger Atmosphäre und unterschiedlichem Angebot begeistern. Im Golden Lion Pub finden Sie gemütliche Atmosphäre und traditionelle englische Pub Speisen sowie verschiedene Biersorten und Ciders. Die Churchill Cigar Lounge ist der richtige Ort um eine Zigarre und ein Glas erlesenen Cognac, Portwein oder Madeira zu genießen.

Unterhaltung

Wie Sie Ihren Tag auf der Queen Victoria gestalten ist ganz alleine Ihnen überlassen, aber das Angebot an Bord lässt garantiert keine Langeweile aufkommen. Das Schiff bietet ein Museum, das über die Entstehung der Schifffahrt und über die Anfänge der Reederei Cunard aufklärt. Des Weiteren gibt es ein Casino in dem Sie Ihr Glück beim Roulette, Blackjack oder Poker versuchen können. Besonderes Highlight, vor allem für die weiblichen Gäste der Queen Victoria, ist die ungefähr 370 m² große Shoppingmeile des Schiffes, die Boutiquen von namhaften internationalen Designern beherbergt. Wenn die Sonne über dem königlichen Schiff untergeht, sorgt das Royal Court Theater für ein Abendprogramm der Extraklasse.

Aktivitäten

Nutzen Sie Ihre Chance und wählen Sie aus dem großen Angebot aus Aktivitäten an Bord der Queen Victoria. Die Seminarräume werden nicht nur für Konferenzen genutzt sondern sind auch Ausgangspunkt für eine Vielzahl an Programmen, wie Kunstunterricht, Kurse über Navigation und Schifffahrt oder Weindegustationen. Außerdem werden auch zahlreiche Vorträge angeboten, die von namhaften Referenten spannend gestaltet werden. Das Sonnendeck ist der Ruhepol des Schiffes und bietet Raum für Entspannung und Erholung. Zudem sind an Bord einige Pools verteilt, die zu einem erfrischenden Bad einladen.

Wellness & Sport

Natürlich bietet die Queen Victoria auch einen weitläufigen Wellnessbereich mit geschmackvollem Ambiente. Neben zahlreichen Schönheits- und Wellnessanwendungen, können Sie hier auch einen Hydropool und Thermalsuiten genießen. Außerdem verfügt das Spa auch über ein Fitnesscenter, in dem Sie am Laufband oder bei zahlreichen Kursen so richtig Gas geben können. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit an Bord Shuffelboard, Quoits, Paddle Tennis, Golf und Tischtennis zu spielen. Zudem können Sie auch Fechten lernen oder am Promenadendeck auf der Walkingstrecke eine Runde drehen.

Dresscode

Für die Abendgarderobe gelten folgende Definitionen:

  • Formal (formell): Smoking oder alternativ ein dunkler Anzug für die Herren, Abendkleid oder andere formelle Kleidung für die Damen
  • Semi- formal (semi- formell): Die Herren tragen Jackett und Krawatte, für die Damen empfiehlt sich ein Kostüm oder ein Hosenanzug
  • Elegant casual (elegant leger): Für die Herren empfiehlt sich hier Jackett ohne Krawatte, für die Dame Rock oder auch Hose mit Pullover oder Bluse

Hinweis zu mitreisenden Kindern

Personen unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung einer Person über 21 Jahre an einer Reise auf der Queen Victoria teilnehmen.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2007
  • Modernisierung: 2015
  • Länge: 294m
  • Tiefgang: 8,00 m
  • Tonnage: 90.000 BRZ
  • Geschwindigkeit: 23,7 Knoten
  • Anzahl der Decks: 12
  • Passagiere: 1.997
  • Besatzung: 981
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US-Dollar
  • Internet an Bord: Kabelloses Internet (kostenpflichtig) steht zur Verfügung

Die Queen Victoria ist eine von drei majestätischen Queens, die für die traditionsreiche britische Reederei Cunard Line auf den Weltmeeren unterwegs ist. 2007 wurde das Queen Victoria-Schiff getauft.

Es bietet Platz für bis 1.990 Passagieren und 981 Besatzungsmitgliedern. Im Vergleich zu ihren Schwesterschiffen Queen Mary 2 und Queen Elizabeth ist die Queen Victoria demnach die kleinste der Königinnen. Ebenso wie ihre Schwestern erinnert sie mit ihrem spitzen Bug und dem dunkelblauen Anstrich an das goldene Zeitalter der Ocean Liner. Klassische Eleganz und der für Cunard typische herausragende White Star Service erwarten die Passagiere an Bord dieses Luxusliners. Auf der Queen Victoria sind hochwertige Ausstattung, anspruchsvolle Gastronomie, erstklassige Unterhaltung und moderne Technik miteinander verbunden. Mit dem Queen Victoria-Schiff ist den Passagieren eine exklusive Kreuzfahrt garantiert.

Die Queen Victoria ist in nord-, west- und osteuropäischen Gewässern unterwegs sowie im Mittelmeer und zu den Kanarischen Inseln. Auch steuert sie durch die Karibik sowie nach Nord- und Südamerika.

Queen Victoria Bewertungen

8.4 / 10
Gut
Basiert auf 48 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
17
Gut (7-9)
27
Ok (5-7)
2
Schlecht (3-5)
1
Sehr Schlecht (1-3)
1
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.9 / 10
Kabine
8.5 / 10
Gastronomie
8.6 / 10
Ausflüge
7.4 / 10
Service
9.0 / 10
Sport
7.7 / 10
Unterhaltung
8.1 / 10
48 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
14 August 2019
4.6 / 10
4.6 / 10
14 August 2019
Regina T.
60 - 69 Jahre
Schnupperreise über Göteborg
Freundeentspannt
Sauberkeit
Kleiderzwang

Britannia: Innenkabine (Kat. IE):
Zu eng
45 - 59 Jahre
26 Juli 2019
6.9 / 10
6.9 / 10
26 Juli 2019
Friedhelm K.
45 - 59 Jahre
Ostsee,Nordeuropa
Familieentspanntelegant
Wir hatten tolles Wetter und haben schöne Ausflüge unternommen. Unser Steward war sehr hilfsbereit (mein Mann sitzt im Rollstuhl und der Steward musste immer, wenn wir kamen, für uns die Wäschewagen etc. rangieren). Essen und Service im Britannia Restaurant waren einwandfrei. Dort war sehr aufmerksames Service-Personal. Die Möglichkeit, zwischendurch im Lido einen leckeren Snack essen zu können, trug sehr zur Entspannung bei, insbesondere, wenn man Ausflüge gebucht hatte. Der Newsletter und das Programm für den Folgetag ist immer eine nette Abendlektüre. Das Buffet war immer reichhaltig, abwechslungsreich und gepflegt, die Köche sehr freundlich. Unser Sohn war begeistert von der Möglichkeit, im Bett zu frühstücken. Ich finde die Kopfkissen toll, mein Mann den Commodore Club mit der grandiosen Aussicht (allerdings lieber ohne den Sprung in der Frontscheibe...). Wir genießen die Ruhe an Bord ohne Animation und Baderutschen etc..
Die Queen Victoria wirkt im Vergleich zur Queen Mary ungepflegter. Rost an den Türrahmen (z.B. bei den öffentlichen Toiletten auch nach Tagen noch die gleichen Rosthäufchen hinter den Türen), klebrige Tische an Deck, billige Plastikaschenbecher, Getränke aus Kunststoffgläsern, die bei Wind vom Tisch wehen, sehr unaufmerksamer Service (wir haben im Commodore Club über eine Stunde vor leeren Gläsern gesessen, während sich drei Kellner fröhlich unterhielten). Am Ende des Deck 4, wo unsere Kabine war, roch es immer nach Rauch. An einem Abend bin ich nach Mitternacht zur offenen Tür des offenbar vom Personal genutzten Bereiches gegangen, da dort die Tür offen war und ich nicht schlafen konnte (laute Gespräche und Gelächter). Wegen des schönen Wetters waren wir viel auf Deck 9 und sind dort nicht ein einziges Mal (!) auf einen Getränkewunsch angesprochen worden, sondern mussten selbst am Tresen bestellen. Warum jetzt Personal beim Auslaufen dort tanzt, wurde nicht deutlich - sollten die Damen zum Tanzen animieren?). Die Crew macht einen fast zu harmonischen Eindruck, es wäre jedoch wünschenswert, wenn die Crew sich auch ab und zu für die Gäste interessieren würde. Ein Seetag mehr zwischen den Ausflügen wäre schön gewesen. Das Angebot vom Book-Shop ist langweilig. Die Getränkepreise (insbesondere bei Wein und Bier erscheinen überteuert). Wenn man erstklassig sein möchte, muss das Preis-Leistungs-Verhältnis auch stimmen.

Britannia: Innenkabine (Kat. IE):
Alles etwas abgenutzt (Schrammen an den Schränken, Wackelkontakt an der Nachttischlampe), Rost an den Rahmen auf dem Balkon. Schubladen nicht sauber beim Einchecken, Tablette vom vorherigen Gast lag auch nach drei Tagen noch zwischen Bett und Nachtschrank. Der Steward war sehr freundlich und hilfsbereit, evtl. muss das Housekeeping noch etwas gründlicher kontrollieren.
25 - 34 Jahre
17 Juli 2019
7.7 / 10
7.7 / 10
17 Juli 2019
Nicolas B.
25 - 34 Jahre
Westeuropa
Paarentspanntdiskretfamiliärelegant
45 - 59 Jahre
13 Mai 2019
8.3 / 10
8.3 / 10
13 Mai 2019
Carsten
45 - 59 Jahre
Baltische Metropolen und Meer
Paarentspanntdiskretelegant
Der Service war sehr gut. Alle waren immer sehr bemüht und freundlich.

Britannia: Balkonkabine (Kat. BB):
Die Aufteilung war gut. Der Balkon war schön und nicht einsehbar.
60 - 69 Jahre
10 Mai 2019
9.1 / 10
9.1 / 10
10 Mai 2019
Andreas P.
60 - 69 Jahre
Paarentspanntelegant
Galaabende, Publikum, Ambiente, Größe des Schiffes (nicht so groß wie aida und ähnliche soziale Wohnungsbauten
Preise für Internet (45 Dollar für 120 Minuten), Preise für Ausflüge ( viel zu hoch)

Britannia: Balkonkabine (Kat. BE):
Etwas zu klein, insbesondere im Eingangsbereich( Schranktüren gegenüber Badtür)
45 - 59 Jahre
10 Mai 2019
10.0 / 10
10.0 / 10
10 Mai 2019
Kathrin E.
45 - 59 Jahre
Baltische Metropolen und Meer
Paarentspanntelegant
Ruhe und Gediegenheit
Ein vor angekündigter Galaabend (20er Jahre) wurde nicht durchgeführt. Gaderobe um sonst gekauft.
> 69 Jahre
06 Mai 2019
8.8 / 10
8.8 / 10
06 Mai 2019
Axel F.
> 69 Jahre
Einmal um die Welt ab/bis Hamburg
Arbeitskollegenentspanntinspirierend
Eine angenehme Endspannung an Bord.
Bei manchen Kellnern hat man das Gefühl man hat zur Arbeit gezwungen.

Smartkabine: Balkonkabine (Kat. BB):
Die Einrichtung, die Größe der Kabine und Balkon
25 - 34 Jahre
01 Mai 2019
8.0 / 10
8.0 / 10
01 Mai 2019
Markus B.
25 - 34 Jahre
Kurzreise nach Hamburg
Paarabwechslungsreich
> 69 Jahre
01 Mai 2019
9.4 / 10
9.4 / 10
01 Mai 2019
Urs B.
> 69 Jahre
Westafrikanische Küste bis Hamburg
Paarelegantabwechslungsreich
> 69 Jahre
01 Mai 2019
9.7 / 10
9.7 / 10
01 Mai 2019
Jürgen D.
> 69 Jahre
Einmal um die Welt ab/bis Hamburg
Familieelegant
Alles
keine Mängel

Britannia: Balkonkabine (Kat. BF):
Bad zu klein