Navigator of the Seas

-22%

Kreuzfahrten mit der Navigator of the Seas

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Als eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt die Navigator of the Seas im Jahre 2002 in Dienst gestellt. Mit einer Gesamtlänge von 311m ist die Navigator of the Seas, genau wie ihre Schwesternschiffe, eine imposante Erscheinung.

Bis zu 3.114 Passagiere finden so an Bord genügend Raum und Ruhe, um die Kreuzfahrt entspannt zu erleben und zu genießen. Auch die aktiven Kreuzfahrer an Bord ist bestens gesorgt.

Das große Schiff verfügt über ein großes Theater für bis zu 1350 Besucher, eine Hochzeitskapelle, die obligatorische Kletterwand, eine Inline-Skating- und Eislauf-Bahn, sowie eine Mini-Golf-Anlage. Ein Spa und Fitnesscenter sind in bester Tradition der Royal Carribean Cruises obligatorisch.

Das Interieur des Kreuzfahrtschiffes ist klassisch, stilvoll und überzeugt mit einer atmosphärisch dichten Inneneinrichtung. Nahtlos fügen sich da die vielen Restaurants und Bars an Bord ein, die wahre kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt bieten.

Eine Kreuzfahrt mit der Navigator of the Seas wird jedem Reisenden in jedem Fall in lebhafter Erinnerung bleiben.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    311 m
  • Passagiere
    3114
  • Anzahl der Decks
    15
  • Baujahr
    2002

Navigator of the Seas Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Navigator of the Seas Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Navigator of the Seas Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Deck 3,6,7
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Sitzbereich
  • Schminktisch
  • Haartrockner
  • Fernseher, Telefon
Kabinengröße : 14 m²

Navigator of the Seas Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Auf der Navigator of the Seas haben Sie die Wahl zwischen Standard Innen- und Außenkabinen, Kabinen mit Balkon oder mit Blick auf die Royal Promenade sowie den komfortablen Suiten.

Essen und Trinken

Diverse Bars, Cafés und Restaurants laden ganztägig zum Einkehren ein.

Dabei können Sie wählen, wonach Ihnen der Sinn steht. Es stehen italienische und lateinamerikanische Restaurants sowie mehrere Themenrestaurants zur Auswahl.

Daneben bieten ein Steakhaus, eine Weinbar und eine Ben & Jerry's - Eisbar ihre Spezialitäten an. Außerdem sorgen weitere Bars und Cafés für das leibliche Wohl.

Unterhaltung

Langeweile wird auf diesem Schiff sicherlich nicht aufkommen. Dafür sorgt das umfangreiche Unterhaltungsangebot. An den schiffseigenen Golfsimulatoren können Sie sich richtig ausleben. Wenn Sie es etwas kleiner mögen, finden Sie bestimmt Gefallen an der 9-Loch Minigolfanlage. Fordern Sie Fortuna bei einem Spiel im Kasino heraus. Geschmeidigkeit können Sie auf der Eisbahn beweisen, auf der teilweise auch Shows gezeigt werden. Freunde des Varietés werden auch Spaß an den Vorführungen des Theaters haben, das sich über drei Etagen erstreckt. Wenn Sie dann zu später Stunde noch überschüssige Energie haben, können Sie diese beim Tanzen im Nightclub loswerden.

Wellness/Fitness

Im ShipShape Day Spa können Sie sich richtig verwöhnen lassen und einmal komplett entspannen. Wer mehr Spaß an körperlicher Ertüchtigung hat, kann seiner Leidenschaft im Fitness Center an einer Vielzahl modernster Geräte nachkommen. Auch inlineskaten kann man an Bord und die Kletterwand kann erklommen werden.

Shopping

Die Royal Promenade bietet auf vier Etagen Geschäfte mit einem umfangreichen Angebot an Schmuck, Kosmetik und Souvenirs.

Dresscode

Tagsüber empfiehlt sich eine sportlich und legere Kleidung. Bedenken Sie, dass Sie für abends auch elegante Gaderobe benötigen. An einigen Abenden genügt eine gepflegte Bekleidung. Für Landausflüge sollten Sie bequeme Schuhe mitnehmen.

Hinweis zu mitreisenden Kindern

Auf Reisen mit der Navigator of the Seas gelten alle Personen unter 18 Jahren als minderjährig. Sie benötigen ebenso wie junge Erwachsene zwischen 18 und 21 Jahren eine volljährige Aufsichtsperson.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2002
  • Länge: 311 m
  • Tonnage: 138.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 23,7 Knoten
  • Anzahl der Decks: 15
  • Passagiere: 3114
  • Besatzung: 1.181
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US Dollar
  • Internet: An Bord gibt es ein Internetcafé. Die Nutzung ist kostenpflichtig.

Navigator of the Seas Bewertungen

8.1 / 10
Gut
Basiert auf 11 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
1
Gut (7-9)
8
Ok (5-7)
2
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.4 / 10
Kabine
7.9 / 10
Gastronomie
8.5 / 10
Exkursionen
7.2 / 10
Service
9.6 / 10
Sport
7.8 / 10
Unterhaltung
6.8 / 10
11 Bewertungen
Sortiert nach:
35 - 44 Jahre
15 Mai 2017
8.9 / 10
8.9 / 10
15 Mai 2017
Sven E.
35 - 44 Jahre
Transatlantikreise ab Miami bis Southampton
Paarentspannt
Eine der Besten Kreuzfahrten mit RCL was Service und Personal angeht. Das Schiff wurde zum Zeitpunkt der Kreuzfahrt professionell geführt.
Die Kabine war dem Alter entsprechend, jedoch gepflegt und sauber.

Balkonkabine Deluxe (Kat. E2):
Die Kabine war dem Alter entsprechend.
35 - 44 Jahre
16 März 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
16 März 2017
Flaminia H.
35 - 44 Jahre
10 Tage südliche Karibik
FreundeentspanntAbwechslungsreich
Speisenauswahl
Ansagen waren nur schwer zu verstehen

Garantiekabine Innen (Kat. Z):
Sehr sauber Einrichtung altmodisch
25 - 34 Jahre
12 Januar 2017
6.3 / 10
6.3 / 10
12 Januar 2017
Silke K.
25 - 34 Jahre
VierTageBahamas
Familie mit Kleinkind(ern)entspanntAbwechslungsreich
Gym, Spezialitäten Restaurant
Kein gutes Essen im Hauptrestaurant, kleiner Pool

Balkonkabine Superior (Kat. D1):
Boden nicht sauber. Grosse Kabine mit schönem Balkon
60 - 69 Jahre
04 Januar 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
04 Januar 2017
Wolfgang M.
60 - 69 Jahre
Südliche Karibik ab/bis Miami entdecken
Paarentspannt
25 - 34 Jahre
24 Dezember 2016
8.9 / 10
8.9 / 10
24 Dezember 2016
Olga R.
25 - 34 Jahre
Westliche Karibik mit Haiti
PaarentspanntelegantAbwechslungsreich
Sehr zuvorkommendes Personal, super Service. Schöne und vielfältige Bereiche im Schiff. Tolle Einrichtung. Toller Ausblick im Essensbeteich.
Die Preise der Getränke. Besonders der Cocktails

Außenkabine: I
Geräumig, sauber und modern eingerichtet
> 69 Jahre
20 Dezember 2016
9.1 / 10
9.1 / 10
20 Dezember 2016
Rolf J.
> 69 Jahre
PaarentspanntinspirierendelegantAbwechslungsreich
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Crew. Sehr hohe Gastbezogenheit. Excellente Kommunikation. Tolle Routenplanung
Das Preis Leistungsverhältnis stimmte teilweise bei den Ausflügen nicht.

Balkonkabine Deluxe (Kat. E1):
Sehr sauber , funktionell, angenehmes Ambiente.
25 - 34 Jahre
13 Dezember 2016
8.3 / 10
8.3 / 10
13 Dezember 2016
Melanie S.
25 - 34 Jahre
Bahamas und Mexiko ab Miami
PaarAbwechslungsreich
Super Buffet, qualitatives Essen und Getränke, sehr nettes Personal, gemütlicher Raucherbereich, tolles Casino, offene Atmosphäre, outdoor kino
Ewiges Warten an den Fahrstühlen, weil sie immer voll waren, zu wenig schattenplätze an deck, an Seetagen keine Chance einen solchen Platz zu ergattern, Service am Pool nur sehr wenige Stunden am Tag gut, ansonsten stapeln sich Müll und leere Gläser, viel zu kleine Pools

Garantiekabine Innen (Kat. Z):
Viel stauraum, großzügiges bad, bequemes Bett, angenehmes Licht
60 - 69 Jahre
18 November 2016
8.0 / 10
8.0 / 10
18 November 2016
Christiane R.
60 - 69 Jahre
Die Kanaren ab Southampton
PaarentspanntAbwechslungsreich
sehr freundliches, aufmerksames Personal - die Promenade als Mittelpunkt des Schiffes -
etwas nachlässige Ausbesserung des Schiffs ( viele abgeblätterte Stellen und rostige Stellen an Deck und auf den Balkonen - kein Restaurant mit der Möglichkeit aussen zu essen - Handling mit den Getränkepaketen zu unübersichtlich

Balkonkabine Superior (Kat. D1):
positiv: Raumaufteilung - viel Raum durch Betten vor der Balkontür - Raumaufteilung im Bad sehr gelungen - gute Balkonmöbel negativ: starke Abnutzungserscheinungen am Mobilar - klemmende Schubladen; abgekratztes Holz; fleckiges, unansehnliches Sofa.
> 69 Jahre
11 November 2016
8.0 / 10
8.0 / 10
11 November 2016
Lutz L.
> 69 Jahre
PaarentspanntinspirierendAbwechslungsreich
Tolle Org, sehr guter Service. Absolut angenehme Stimmung sowie vielfältige und qualitativ anspruchsvolle evants. Gepflegtes Publikum (damit meine ich nicht nur Kleidung und "Aufmachung".
Wenn ich lange überlege: Im Restaurant und vor allem im Theater war vielen Damen die Aircondition viel zu stark bzw zu kalt eingestellt.

Garantiekabine Balkon (Kat. X):
Etwas verwohnt: fleckiges Sofa, ölschwarzes WC-Becken von nicht behobener "Haverie" in der Anlage; KabService bemühte sich sehr,d.h. der konnte nichts dafür.
25 - 34 Jahre
21 Oktober 2012
6.1 / 10
6.1 / 10
21 Oktober 2012
25 - 34 Jahre
Paarfaszinierendaufregendvielfältig

negativ: Der Teppich der Kabine hat ekelhaft nach Kaesefuessen gestunken!

Als eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt die Navigator of the Seas im Jahre 2002 in Dienst gestellt. Mit einer Gesamtlänge von 311m ist die Navigator of the Seas, genau wie ihre Schwesternschiffe, eine imposante Erscheinung.

Bis zu 3.114 Passagiere finden so an Bord genügend Raum und Ruhe, um die Kreuzfahrt entspannt zu erleben und zu genießen. Auch die aktiven Kreuzfahrer an Bord ist bestens gesorgt.

Das große Schiff verfügt über ein großes Theater für bis zu 1350 Besucher, eine Hochzeitskapelle, die obligatorische Kletterwand, eine Inline-Skating- und Eislauf-Bahn, sowie eine Mini-Golf-Anlage. Ein Spa und Fitnesscenter sind in bester Tradition der Royal Carribean Cruises obligatorisch.

Das Interieur des Kreuzfahrtschiffes ist klassisch, stilvoll und überzeugt mit einer atmosphärisch dichten Inneneinrichtung. Nahtlos fügen sich da die vielen Restaurants und Bars an Bord ein, die wahre kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt bieten.

Eine Kreuzfahrt mit der Navigator of the Seas wird jedem Reisenden in jedem Fall in lebhafter Erinnerung bleiben.