Richard With

Kreuzfahrten mit der Richard With

Die MS Richard With ist mehr als nur ein Schiff. Es ist eine bewegliche Kunstausstellung, denn es ist mit Werken der Künstlerfamilie Harr ausgestattet. Seinen Namen verdankt die MS Richard With dem Gründer der Hurtigruten Postschiffe. Ihm zu Ehren wurde im Salon an der Decke ein besonderes Glasbild gewidmet. Er erfand das nachttaugliche Navigationssystem.

Gebaut wurde die MS Richard With 1993 in Stralsund. Sie bietet Platz für 691 Passagiere. Mit ihren über 11000 Bruttoregistertonnen erreicht sie eine Geschwindigkeit von 15 Knoten.

Hurtigruten legt Wert auf ein authentisches Flair der Schiffe. Die Passagiere sollen sich völlig ungezwungen auf dem Schiff während ihrer Kreuzfahrten entspannen und sich wohlfühlen können.

Die Ausstattung der Kabinen auf der MS Richard With ist abwechslungsreich, doch Alle Kabinen bieten viel Gemütlichkeit. Schließlich verbringen die Gäste auf ihren Kreuzfahrten entlang der norwegischen Küste eine ganze Weile auf dem Schiff der Hurtigruten und genießen so die typisch norwegische Gastfreundschaft.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    121 m
  • Passagiere
    623
  • Anzahl der Schiffsdecks
    6
  • Baujahr
    1993

Richard With Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Richard With Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Richard With Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Location : Deck 3, 5 & 6
Occupancy : 2
Amenities:
  • Bad mit Dusche/WC
  • Tisch
  • Stuhl
Cabin size : 6-10m²

Richard With Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

An Bord der MS Richard With können Sie zwischen Suiten, Außen- und Innenkabinen wählen. Die acht Mini-Suiten bieten zusätzlichen Komfort. Einige Kabinen sind barrierefrei eingerichtet. Der Panorama-Salon "Horisont" und der Aussichts-Salon "Syvstjernen" sorgen für beeindruckende Ausblicke auf die einzigartige Landschaft. Darüber hinaus bieten die zwei Whirlpools an Deck pure Entspannung in freier Natur.

Essen und Trinken

Genießen Sie Frühstücks- und Mittagsbuffet sowie ein Drei-Gänge-Abendmenü im Restaurant der MS Richard With. Die Küche an Bord ist durch einen regionalen Charakter sowie eine Vielfalt an Fischgerichten geprägt. In der Cafeteria können Sie Getränke, Sandwiches sowie heiße und kalte Speisen genießen. Auf Vorbestellung können auch vegetarische Kost und Diätkost zubereitet werden. Alle Räumlichkeiten werden von verschiedenen Kunstwerken der Familie Harr geschmückt, was dem Schiff ein angenehmes und behagliches Ambiente verleiht. Der Bordshop bietet außerdem Möglichkeiten Souvenirs und andere Kleinigkeiten einzukaufen.

Unterhaltung und Aktivitäten

An Bord stehen Ihnen Leihfahrräder zur Verfügung, mit denen Sie die zahlreichen Häfen eigenständig erkunden können. Die kurzen Aufenthalte an kleineren Häfen laden zu gemütlichen Spaziergängen ein. Darüber hinaus gibt es an Bord am Abend Musik und Tanz im Bar-Bereich und gelegentlich finden Aufführungen von lokalen Chören und Musikern statt. Schwerpunkte der Hurtigruten Reisen sind jedoch Entspannung und Naturerlebnis, weshalb auf ein Showprogramm oder ähnliches verzichtet wird.

Dresscode

Bei Hurtigruten stehen Entspannung und Naturerlebnis im Mittelpunkt. Deshalb geht es an Bord auch leger und bequem zu. Da das Wetter stark variieren kann, ist es empfehlenswert wind- und regenfeste Kleidung mitzunehmen. Vor allem in den Wintermonaten sollten Handschuhe, Schal, Mütze sowie wärmende Unterwäsche Bestandteil des Gepäcks sein. Für Landausflüge sollte an festes Schuhwerk sowie Wander-/Trekkingstöcke gedacht werden. Besonders wichtig ist eine Sonnenbrille, da die von Eis und Schnee reflektierten UV-Strahlen gefährlich für die Augen sein können.

Besonderheit

Die Bordsprachen auf der MS Richard With sind Englisch und Norwegisch. Darüber hinaus gibt es eine deutschsprachige Reiseleitung sowie deutschen Service an Bord. Im Internet-Cafe stehen PCs zur Nutzung zur Verfügung. Internet-Zugang gibt es in allen öffentlichen Bereichen an Bord.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 1993
  • Länge: 121,8 m
  • Tonnage: 11.205 BRT
  • Geschwindigkeit: 15 Knoten
  • Anzahl der Decks: 6
  • Passagiere: 691
  • Besatzung: 63
  • Sprachen an Bord: Norwegisch, Englisch, Deutsch
  • Bordwährung: Norwegische Kronen
  • Internet an Bord: Internetzugang steht im Internet-Café zur Verfügung

Richard With Bewertungen

7.9 / 10
Gut
Basiert auf 9 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
1
Gut (7-9)
7
Ok (5-7)
1
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.2 / 10
Kabine
7.8 / 10
Gastronomie
10.0 / 10
Ausflüge
9.1 / 10
Service
10.0 / 10
Sport
4.0 / 10
Unterhaltung
5.5 / 10
9 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
18 August 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
18 August 2018
Georg M.
> 69 Jahre
Nordeuropa
Paarentspanntabwechslungsreich
das Engagement des Expeditionsteams
die Preisgestaltung der Ausflüge (bei Voausbuchung teuerer als am Schiff

Polar Innenkabine (Kat. I2):
Klimaanlage kaum regelbar oder auszuschalten
45 - 59 Jahre
16 April 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
16 April 2018
Andrea S.
45 - 59 Jahre
Kirkenes
Familieentspanntabwechslungsreich
Es waren sehr schöne Tage mit wundervollen Erlebnissen.Alles war super organisiert.

Polar Außenkabine: Garantiekabine
Die Kabine war klein,aber zweckmäßig.Man ist ja eh nur zum Schlafen drin
> 69 Jahre
23 März 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
23 März 2018
Martha D.
> 69 Jahre
Nordeuropa
Freundeentspanntfamiliär
Das Panoramadeck. Das Essen insgesamt. Die Kabine (ohne Bett)! Das Personal und die Betreuung durch das Expeditionsteam. Die schöne Landschaft.
Die Getränke und die Ausflüge sind sehr teuer, sodass wir uns das leider nicht leisten konnten.

Select Mini Suite (Kat. Q):
Die Kabine (Minisuite 640) war sehr gut und geräumig. Allerdings war das Motorengeräusch in der Bettecke sehr laut. Das Bett selbst gehört ausgetauscht, den es knarrte bei jeder Bewegung. Es konnte trotz Reklamation nicht gerichtet werden. Durch diese beiden Mängel konnte man leider nur mit Ohropax schlafen.
45 - 59 Jahre
03 September 2017
7.0 / 10
7.0 / 10
03 September 2017
Katya I.
45 - 59 Jahre
Bergen
Paarentspannt

Select Außenkabine (Kat. U):
Upgrade auf Mini Suite am Bord
45 - 59 Jahre
31 Juli 2017
9.4 / 10
9.4 / 10
31 Juli 2017
Sabine N.
45 - 59 Jahre
Kirkenes - Bergen
Paarentspanntfamiliärabwechslungsreich
Kleines, gemütliches Schiff, plüschig charmant, zum Glück noch nicht renoviert

Außenkabine (Kat. N):
alles gut
60 - 69 Jahre
09 Juli 2017
6.6 / 10
6.6 / 10
09 Juli 2017
Sigmar M.
60 - 69 Jahre
Sonstige
Paarentspanntabwechslungsreich
Die komplete Reise die Landschaft die Organisation der an und Abreise durch Team Dreamline danke
< 25 years
14 November 2016
8.3 / 10
8.3 / 10
14 November 2016
Alex
< 25 years
Bergen
Singleentspanntdiskretabwechslungsreich
Ausflüge, Kabine für mich alleine, nettes Personal,

Außenkabine (Kat. P):
Bad in der Kabine, Privatsphäre,
60 - 69 Jahre
13 November 2016
8.3 / 10
8.3 / 10
13 November 2016
Christfried H.
60 - 69 Jahre
Kirkenes - Bergen
Paarentspannt
Service und Personal
60 - 69 Jahre
10 April 2013
8.8 / 10
8.8 / 10
10 April 2013
60 - 69 Jahre
Paarentspanntfaszinierendinspirierend

Hurtigruten, MS Richard With, Suite (Kat. M):
Die Kabine war sehr geräumig und wir haben uns zu Hause gefühlt. \r\n

Die MS Richard With ist mehr als nur ein Schiff. Es ist eine bewegliche Kunstausstellung, denn es ist mit Werken der Künstlerfamilie Harr ausgestattet. Seinen Namen verdankt die MS Richard With dem Gründer der Hurtigruten Postschiffe. Ihm zu Ehren wurde im Salon an der Decke ein besonderes Glasbild gewidmet. Er erfand das nachttaugliche Navigationssystem.

Gebaut wurde die MS Richard With 1993 in Stralsund. Sie bietet Platz für 691 Passagiere. Mit ihren über 11000 Bruttoregistertonnen erreicht sie eine Geschwindigkeit von 15 Knoten.

Hurtigruten legt Wert auf ein authentisches Flair der Schiffe. Die Passagiere sollen sich völlig ungezwungen auf dem Schiff während ihrer Kreuzfahrten entspannen und sich wohlfühlen können.

Die Ausstattung der Kabinen auf der MS Richard With ist abwechslungsreich, doch Alle Kabinen bieten viel Gemütlichkeit. Schließlich verbringen die Gäste auf ihren Kreuzfahrten entlang der norwegischen Küste eine ganze Weile auf dem Schiff der Hurtigruten und genießen so die typisch norwegische Gastfreundschaft.