Ocean Majesty

-21%

Kreuzfahrten mit der Ocean Majesty

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.
Ein kleines Schiff für große Ansprüche wird Sie einen individuellen Urlaub erleben lassen. Genießen Sie die besondere Kombination aus Komfort, Erholung und Erlebnis und fühlen Sie sich wohl an Bord der Ocean Majesty.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    136 m
  • Passagiere
    500
  • Anzahl der Decks
    8

Ocean Majesty Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Ocean Majesty Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Ocean Majesty Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Kabine wählen 
Lage : Deck 6
Maximale Belegung : 3
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche/WC
  • Haartrockner
  • Schreibtisch-Kombination mit Stuhl
  • Klimaanlage
  • Flachbild-Fernseher
  • Satelliten-TV mit Videoprogramm
  • Vorauskamera
  • Radio & Telefon
  • Safe
Kabinengröße : 14 m²

Ocean Majesty Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Schiffsinformationen

Kabinen

In den geschmackvollen und komfortablen Kabinen der Ocean Majesty können Sie sich während Ihrer Kreuzfahrt wohlfühlen. Dank der warmen Farben der Einrichtung wirken die Kabinen sehr freundlich und einladend. Die besondere, maritime Atmosphäre wird den Kabinen dank Ihrer Fenster verliehen. Entspannen Sie in Doppel-, Dreibett- oder Vierbettkabinen, welche allesamt über Dusche/WC mit Haartrockner, Klimaanlage, Radio, Satelliten-TV und -Telefon sowie über einen Safe verfügen.

Essen & Trinken

Das vielseitige Gastronomieangebot sowie den herzliche Rundumservice können Sie bei bis zu fünf Mahlzeiten täglich genießen. Frühaufsteher und Langschläfer kommen gleichermaßen auf Ihre Kosten – wählen Sie individuell, ob Sie ab 6 Uhr frühstücken möchten oder den 24-Stunden-Kabinenservice bevorzugen. Die beiden Nichtraucherrestaurants laden ab mittags zu einem vielfältigen Angebot von Rohkost, internationalen und lokalen Gerichten. In dem A la Carte Restaurant erwartet das Servicepersonal Sie mit kulinarischen Spezialitäten, während Sie sich in dem Buffet Restaurant nach Herzenslust selbst bedienen können. Das Küchenteam wird Ihnen feinste, gastronomische Köstlichkeiten zubereiten, während Sie den atemberaubenden Ausblick auf die vorbeiziehenden Landschaften genießen.

Unterhaltung & Aktivitäten

Genießen Sie tagsüber das Rauschen der Wellen in Ihren Ohren, während Sie am Pool in der Sonne liegen. Getränke der Lido Bar auf dem Sonnendeck sowie ein paar Runden im Pool sorgen für die nötige Abkühlung beim Sonnenbaden. Eine kleine Auszeit von der Mittagshitze bieten auch die bordeigene Bibliothek, in der sich sicherlich ein schönes Buch für jeden Geschmack finden lässt, oder der Lido Garten, in dem Sie den Blick in die Ferne schweifen lassen oder mit Mitreisenden ins Gespräch kommen können. Am Abend füllt sich die große Show Lounge für abwechslungsreiche Animations-, Show- und Unterhaltungsprogramme sowie für Tanzabende. Auch die Bellini Bar und die Majestic Lounge laden zu geselligen Abenden bei zarter Pianomusik. Wenn Sie gern neue Kontakte knüpfen, bieten sich ein paar Runden Darts oder Shuffleboard mit Ihren Mitreisenden an. Ein Cardroom steht Ihnen für Spiele-Abende zur Verfügung. Wer es gern etwas gediegener mag, wird sich im Bordkino oder am Satelliten-TV mit Videoprogramm wohlfühlen. Um jedoch auch den Kontakt zu Daheimgebliebenen zu halten, bietet die Ocean Majesty außerdem ein Internet Café.

Wellness & Fitness

Fitnesskurse halten Sie während Ihrer Reise fit. Powern Sie Sich im Fitness-Studio aus und genießen danach im Wellnessbereich Saunagänge, Massagen oder Behandlungen im Beautysalon.

Shopping

An Bord der Ocean Majesty befindet sich eine Boutique, in der Sie Kleinigkeiten für sich oder Daheimgebliebene erwerben können. Lassen Sie im Fotoshop auch Bilder Ihres wunderbaren Urlaubs entwickeln.

Dresscode

Genießen Sie Ihren Urlaub in herzlicher Atmosphäre und machen Sie sich keine Gedanken über einen zu steifen Kleidungsstil. Tragen Sie, worin Sie sich wohlfühlen und die klimatischen Bedingungen auf Ihrer Reise gut aushalten: Was bei einem Treffen mit guten Freunden passt ist hier genau richtig. Lediglich zum Kapitänsempfang und am Abschiedsabend empfiehlt sich elegantere Kleidung.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 1995
  • Renovierung: Jährlich
  • Länge: 136 m
  • Tiefgang: 5,95 m
  • Geschwindigkeit: 17 Knoten
  • Anzahl der Decks: 8
  • Passagiere: 500
  • Sprache an Bord: Deutsch
  • Bordwährung: Euro; Master-, Euro-, VISA Card, Travellercheques, American Express werden akzeptiert

Ocean Majesty Bewertungen

7.4 / 10
Gut
Basiert auf 25 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
2
Gut (7-9)
15
Ok (5-7)
7
Schlecht (3-5)
1
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.1 / 10
Kabine
7.5 / 10
Gastronomie
7.6 / 10
Exkursionen
7.9 / 10
Service
9.0 / 10
Sport
5.1 / 10
Unterhaltung
6.9 / 10
25 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
27 September 2017
6.6 / 10
6.6 / 10
27 September 2017
Urlauber
> 69 Jahre
Schnupperreise in der Nordsee
Paarentspannt
> 69 Jahre
23 September 2017
4.9 / 10
4.9 / 10
23 September 2017
Peter S.
> 69 Jahre
Charmanter Süden Englands
Paar
Die Auswahl der Ausflugsangebote,die Lektorin während der Fahrt, der Service und die Freundlichkeit der Restaurantkellner im Gegensatz zu den Kellnern außerhalb des Restaurants
Vor allem die zu späte und nicht ausführliche Information bei Änderungen des Fahrplans, wetterbedingt,

Außenkabine (Kat. 6b):
Sehr guter Kabinenservive durch den farbigen Stewart Pascal, die Lüftungseinstellung zu laut
35 - 44 Jahre
14 September 2017
5.4 / 10
5.4 / 10
14 September 2017
Nils H.
35 - 44 Jahre
Schnupperreise in der Nordsee
Freundeentspannt
60 - 69 Jahre
12 September 2017
8.8 / 10
8.8 / 10
12 September 2017
Wojak-Brüggemann, G.
60 - 69 Jahre
Schnupperreise in der Nordsee
Paarentspannt
Personal immer freundlich .
Ok

Innenkabine (Kat. 1a):
Innenkabine mit ausreichend Platz für 2 Personen. Fernseher sollte aber scheinbar sein.
45 - 59 Jahre
04 September 2017
6.6 / 10
6.6 / 10
04 September 2017
Mandy
45 - 59 Jahre
Nordeuropa
PaarFamiliär
Sehr guter Service, Personal war ständig um unser Wohl bemüht. Ausflüge sehr gut vorbereitet und organisiert.
Schiff ist eine alte lady, deshalb manches nicht so schick, wie auf neueren Schiffen, aber trotzdem gut gepflegt. Rot- oder Weißwein zu den Mahlzeiten ist inkl. und "Leitungswasser" mit Chlorgeschmack, was für Leute, die nicht ständig Wein zum Essen wollten, dazu führte, dass man Sprudelwasser aus der Flasche selbst bezahlen musste. Das sollte dringend geändert werden, denn das gechlorte Wasser ist kein Äquivalent für Leute, die genauso kostenfrei zum Essen auch Antialkoholisches trinken möchten. Einige Programmpunkte an Bord waren sehr auf Gäste 70+ ausgerichtet, welche auch die Mehrheit der Gäste gestellt haben. Einzige Walbeobachtungen nur ab den Häfen mit gleichzeitigem Ausgangspunkt für Hauptsehenswürdigkeiten Golden-und Daimond Circle Circle, für Wahlliebhaber also nur möglich unter Verzicht auf typische Island-Besonderheiten. Besser wäre hier den Aufenthalt z. B. in Reykjavik oder Akureyri auf 2 Tage auszudehnen.

Außenkabine (Kat. 6b):
Sehr sauber und ordentlich, Möblierung alt, aber i.O.
> 69 Jahre
31 August 2017
8.0 / 10
8.0 / 10
31 August 2017
Robert U.
> 69 Jahre
Große Island-Kreuzfahrt
PaarentspanntdiskretinspirierendAbwechslungsreich
alles
> 69 Jahre
30 August 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
30 August 2017
Walter J.
> 69 Jahre
PaarFamiliärAbwechslungsreich
Die vielzahl der Anlegestellen auf Island, was auch der Grund unserer Reise-Wahl war.
Schiff ist sehr in die Jahre gekommen und eben nicht mit allem Comfort ausgerüsstet.

Außenkabine Superior (Kat. 11):
Wir sind uns gewohnt, Balkonkabinen zu belegen und Beten zusammengestellt zu haben. Dies war auf dieser Reise nicht möglich.
> 69 Jahre
30 August 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
30 August 2017
Markus S.
> 69 Jahre
Große Island-Kreuzfahrt
FreundeentspanntFamiliärAbwechslungsreich
Sehr aufmerksames Personal, ausgenommen die Schiffsoffiziere. Sauberkeit gut, Kleine Häfen können angefahren werden, deshalb interessante Route.
Das Schiff hatte ein Fumoir. Während der Fahrt wurde das Rauchen von Pfeifen und Zigarren von der Hotelmanagerin des Schiffes aus unerklärlichen Gründen verboten. Das Sollte schon bei der Buchung bekannt sein, wir hätten ein anderes Schiff gewählt, da wir gerne eine Pfeife geniessen.

Außenkabine: Kat. 6a
Nasszelle eng, Klimaanlage relativ laut, Küchengerüche in der Kabine.
60 - 69 Jahre
17 August 2017
6.3 / 10
6.3 / 10
17 August 2017
Norbert K.
60 - 69 Jahre
Britische Inseln
PaarentspanntFamiliär
Das Schiff ist mit seinem Alter und Bauart etwas besonderes, die fahrt durch die Tower Bridge war der knaller
Die Kreuzfahrtdirektorin mag hinter den Kulissen gute Arbeit geleistet haben, an Deck war sie nicht zu sehen und die Informationen während der Reise eher dürftig

Außenkabine Komfort Plus (Kat. 9a):
Gute Betten und viel Platz in den Schränken
> 69 Jahre
07 August 2017
7.4 / 10
7.4 / 10
07 August 2017
Bernd M.
> 69 Jahre
PaarAbwechslungsreich
Service in den Restaurants, sowie das tolle Speisenangebot, Kellner und Küche waren top.
Organisation durch den Veranstalter, sprich Reisedirektoren, Info- Abstimmung untereinander nicht klar und konkret, kam zu Unstimmigkeiten und Ärgernissen der Passagiere. Ärgerlich war auch, dass einige Landausflüge aufgrund der Witterungsbedingungen nicht durchgeführt werden konnten, ebenso die Verspätungen und dadurch Landausflüge verkürzt und beschleunigt durchgeführt die ebenso zu Verärgerungen unter den älteren Passagieren führten. Wie es uns vorkam, war die Reiseleitung nicht genug auf ältere Menschen konzipiert. Der Eindruck entstand, wichtig ist nur das zu erwartende Geld. Mein Bedenken ist: sollte es auf diesem Schiff einmal zu einer Katastrophe kommen, besteht wenig Hoffnung, denn das Personal von Hansa Tourist ist sicherlich nicht genügend qualifiziert. Ebenso die Rettungsboote machten nicht gerade den sichersten Eindruck, vor allem wenn diese bereits bei geringem Seegang nicht eingesetzt wurden. Das zu den Tischzeiten gereichte Trinkwasser war zu stark mit Clor angereichert. kommen

Innenkabine (Kat. 1a):
Sehr gute Betreuung durch den Kabinenstuard, incl. der exakten Ordnung. Ausstattung der Kabine incl. der Lautstärke der Lüftung sind verbesserungswürdig.