Noordam

-5%

Kreuzfahrten mit der Noordam

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Auf der MS Noordam der Holland America Line kommen Kunstliebhaber auf ihre Kosten. Das im Jahr 2006 erbaute Schiff nennt unter anderem ein Ölgemälde aus der Mitte des 19. Jahrhunderts sein Eigen. Das Schiff ist 285 Meter lang und wurde von der Schauspielerin Marlee Matlin getauft.

Wie auf allen Schiffen der Holland America, so sind auch auf der MS Noordam die Kabinen in vier Kategorien eingeteilt. Neben den Kategorien Innen und Meerblick, die die kleineren Varianten der Kabinen darstellen, gibt es noch die Veranda und Suite Kabinen. Alle Kabinen bestechen durch ihre Eleganz und Ausstattung. Es sind zwei Betten bzw. ein Queen-Size-Bett, Fernseher, DVD-Player und weitere Ausstattungsdetails vorhanden. Als Passagier der Suiten kommt man zudem noch in den Genuss verschiedenster spezieller Services, die die MS Noordam Ihren Gästen bietet. Der Hydro Pool, das Fitness-Studio und der Pool mit Meerblick laden die Passagiere auf den Kreuzfahrten ein, sich sportlich zu betätigen. Das Casino und der Nothern Lights Nachtclub sorgen auf See für eine besondere Unterhaltung in den späten Abendstunden.

Natürlich ist auch für die Kinder auf den Kreuzfahrten gesorgt. In verschiedenen Räumen können die kleinen Passagiere auf der MS Noordam spielen und Freunde finden.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    293 m
  • Passagiere
    1924
  • Anzahl der Decks
    11
  • Baujahr
    2006

Noordam Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Noordam Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Noordam Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Deck 1
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Duftende Seifen, Lotions, Shampoos und andere Badartikel von Elemis Aromapure
  • Luxus-Massageduschköpfe
  • Kosmetikspiegel und Fön
  • Frotteebademäntel
  • Flachbildfernseher und DVD-Player
  • Eiswürfel, Schuhputzservice und abendlicher Zimmerservice
  • Kostenlos frisches Obst auf Anfrage
Kabinengröße : ca. 21 m²

Noordam Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Die Noordam bietet Ihnen vier verschiedene Hauptkabinenkategorien. Sie haben die Wahl zwischen Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie Suiten. Insgesamt finden hier 1924 Passagiere Platz. Dabei sind alle Kabinen geräumig und sehr komfortabel eingerichtet, so dass sie einem gehobenen Standard entsprechen. Vor allem die Suiten können allen erdenklichen Ansprüchen gerecht werden.

Essen und Trinken

Was die Speisemöglichkeiten an Bord der Noordam angeht erwarten Sie hier vielfältige Möglichkeiten. Frühstück, Mittag- und Abendessen können Sie einerseits im Lido Restaurant einnehmen, das das Hauptrestaurant des Schiffes ist und in entspannter Atmosphäre A la carte-Menüs und besten Service anbietet. Falls Sie sich lieber selbst bedienen, können Sie dies zu allen drei Mahlzeiten im Buffetrestaurant tun, wo Ihnen ebenfalls hervorragende Küche geboten wird. Im Vista-Speisesaal erwarten Sie neben gutem Service und einer umfangreichen Weinkarte leckere Fünf-Gänge-Menüs mit kontinentalen und vegetarischen Speisen. Einen besonderen Abend können Sie im Pinnacle Grill verbringen. Gegen Gebühr können Sie hier in eleganter Umgebung erstklassige, kreative Menüs genießen. Modernste Vorführküche können Sie im Culinary Arts Center bestaunen. Vorzüglicher Kaffee wird im Explorations Café angeboten. Getränke und Drinks erhalten Sie an diversen Bars wie beispielsweise der Ocean Bar oder der Pianobar.

Unterhaltung

Vor allem an Seetagen hält das Bordpersonal ein vielfältiges Bordprogramm für Sie bereit. Es finden Auktionen oder spannende Poker-Turniere statt, an denen Sie sich gerne beteiligen dürfen. Mehr Informationen über die angefahrenen Häfen und Destinationen erhalten Sie in den angebotenen Vorträgen. Falls Sie auch in Ihrem Urlaub etwas dazu lernen möchten, bietet sich der Besuch eines Computer-, Mal- oder Tanzkurses an. Auch an einer Weinprobe können Sie teilnehmen und deliziöse Weine kosten. Abends finden Shows in der Vista Show Lounge statt. Besuchen Sie Auftritte von Sängern, Tänzern, Komikern oder Varieté-Künstlern und verbringen Sie hier tolle Abende. Auch für Kinder und Jugendliche ist gesorgt. Es ist eine englischsprachige Betreuung eingerichtet. Kinder zwischen drei und zwölf Jahren können unter Aufsicht den Club HAL nutzen, wo verschiedene Einrichtungen und Aktivitäten angeboten werden. Außerdem ist ein Spielzimmer eingerichtet. Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren können sich im The Loft treffen und hier ihre Zeit mit Gleichaltrigen verbringen und Kontakte knüpfen. Teilweise ist für die Angebote eine Gebühr zu entrichten.

Aktivitäten

Genießen Sie tagsüber den tollen Ausblick vom Crow's Nest aus. Abends verwandelt sich dieser in einen schicken Nachtclub, in dem Sie feiern und schöne Abende verbringen können. Des Weiteren bietet sich hierfür auch der Northern Lights Nachtclub gut an. Selbstverständlich soll aber nicht nur gefeiert werden, denn auch die Erholung soll nicht zu kurz kommen. Nutzen Sie das Sonnendeck und erfrischen Sie sich in einem der Pools oder Whirlpools. Leihen Sie sich in der Bibliothek ein Buch aus oder nutzen Sie das Internet um den Kontakt mit Bekannten und der Familie zu halten. Einige Bars und Lounges laden auf den ein oder anderen Drink ein oder auch einfach zum Relaxen. Bei einem Besuch des Kasinos können Sie Ihr Glück unter Beweis stellen und vielleicht gewinnen Sie ja sogar etwas.

Wellness und Sport

Wenn Sie möchten, können Sie schon morgens an Bord beim Joggen Ihre Runden drehen oder einige Bahnen im Pool ziehen. Noch mehr Möglichkeiten für sportliche Betätigungen bietet das Fitnesscenter. Hier können Sie gerne auch an Aerobic- oder Pilates-Kursen teilnehmen. Zur Entspannung lohnt sich ein Besuch des Greenhouse Spa & Salon. Gönnen Sie sich hier eine angenehmen Massage und genießen Sie Ihre Zeit.

Dresscode

An Bord der Noordam wird hauptsächlich legere Kleidung getragen. Denken Sie dennoch an festlichere Kleidung für besondere Abende.

Hinweis zu mitreisenden Kindern

Alle Personen unter 18 Jahren müssen während der gesamten Kreuzfahrt von einem Elternteil oder einer sorgeberechtigten Person begleitet und beaufsichtigt werden.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2006
  • Länge: 293 m
  • Tonnage: 82.318 BRT
  • Geschwindigkeit: 24 Knoten
  • Anzahl der Decks: 11
  • Passagiere: 1924
  • Besatzung: 800
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US-Dollar
  • Internet an Bord: Sie können das Internet im Explorations Café nutzen.

Noordam Bewertungen

7.5 / 10
Gut
Basiert auf 21 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
3
Gut (7-9)
11
Ok (5-7)
7
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.7 / 10
Kabine
8.5 / 10
Gastronomie
7.9 / 10
Exkursionen
6.8 / 10
Service
9.1 / 10
Sport
6.4 / 10
Unterhaltung
5.9 / 10
21 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
12 Juni 2017
6.9 / 10
6.9 / 10
12 Juni 2017
Peter W.
> 69 Jahre
Freundeentspannt
Die Organisation der Einschiffung lief entspannt und schnell ab.
Bei der Ausschiffung gab es widersprüchliche und dadurch verwirrende Angeben zu den Kofferanhängern. Der Versuch der Klärung am Service-Desk war unbefriedigend und unfreundlich. Die Ausflüge waren extrem teuer im Vergleich zu anderen Kreuzfahrten (auch in den USA)
60 - 69 Jahre
22 Mai 2017
6.9 / 10
6.9 / 10
22 Mai 2017
Rolf L.
60 - 69 Jahre
Faszination Alaska ab Vancouver
Paarentspannt
Die Schiffspassage ist sehr schön.
Die Häfen in Südalaska sind bescheiden, mit Ausflügen kommt man weiter, die sind aber recht teuer.

Innenkabine (Kat. M):
Kabine war in Ordnung, Fenster war nicht ganz sauber (Säuberung von Außen ist schwierig)
60 - 69 Jahre
26 April 2017
6.9 / 10
6.9 / 10
26 April 2017
LHT
60 - 69 Jahre
Von Auckland bis nach Hawaii
Familieentspannt
Freundliches Personal, sehr gute Organisation der Landgänge und Einreiseformalitäten. Unkonventionelles Bordleben.
Getränke und Ausflüge zu teuer. Warum 15% Service auf jeder Bestellung, wenn jeden Tag p. P. $ 12,50 dem Bordkonto belastet werden? Angebotene Besichtigung der Brücke etc. kostet $ 150!!!! Alle Lautsprecherdurchsagen (auch Sicheitsmeldungen) sind in englisch. Bordleben und Essen komplett auf amerikanisches Publikum eingestellt.

Außenkabine (Kat DD):
Service sehr gut, kleine sichtbare Mängel wurden nur auf Anforderung abgestellt
60 - 69 Jahre
11 März 2017
7.1 / 10
7.1 / 10
11 März 2017
Bernd R.
60 - 69 Jahre
Traumreise Neuseeland und Australien
Paarentspannt
Interessante Route und guter service
Unterhaltungsprogramm / shows

Signature Suite (Kat. SY):
Größe und Einrichtung,/Ausstattung
45 - 59 Jahre
20 Februar 2017
7.3 / 10
7.3 / 10
20 Februar 2017
Beat G.
45 - 59 Jahre
Traumreise Australien und Neuseeland
Paarentspanntelegant
Überall sehr freundlicher und zuvorkommender Service seitens der Angestellten. Elegante Ambiance der öffentlichen Räumlichkeiten wie z.B. Bars, Speisesaal.
Wellnessanebot schlecht, Sauna viel zu klein, kein Fenster. Für Wellnessbereich, der nicht viel bietet, muss man bezahlen. Zu wenig Sportangebote,für die muss noch man bezahlen muss. Trainer der Sportstunden scheinen nicht besonders gut ausgebildet und kompetent zu sein.

Balkonkabine (Kat. VF):
Schöne Kabine, aber etwas veraltet. Dusche statt Badewanne wäre angenehmer.
> 69 Jahre
17 Februar 2017
6.6 / 10
6.6 / 10
17 Februar 2017
Paul E.
> 69 Jahre
Ozeanien von Sydney bis Auckland
Paarentspannt
glutenfreies Essen für meine Frau. auch für mich gute Mahlzeiten
ich benutze I-Cloud um Mails und Internet zu nutzen, an Bord wurde mir mitgeteilt, dass Noordam I-Cloud nicht unterstützt und ich damit auf dem Schlauch stand. Ausflüge sind massiv überteuert. Sofern man privat vor Ort bucht sind die gleichen Ausflüge zum halben Preis mit gleicher Leistung zu haben.
> 69 Jahre
05 Februar 2017
9.1 / 10
9.1 / 10
05 Februar 2017
Heribert F.
> 69 Jahre
Sonstige
PaarentspanntdiskretelegantAbwechslungsreich
Schiff, Service (sehr flexibel), Restaurants mit hervorrandem Service und besten Speisen und Getränken, die Möglichkeit, einen ruhigen Zweiertisch zu reservieren
Für unseren Begriff waren alle Räume unterkühlt (Aircondition!). Aber wahrscheinlich erwarten das die meisten Gäste...

Signature Suite SY
Die Kabine war ausreichend groß, hatte einen schönen Balkon und ein ausreichend großes Badezimmer
> 69 Jahre
22 Dezember 2016
7.1 / 10
7.1 / 10
22 Dezember 2016
Hilka R.
> 69 Jahre
Singleentspannt
Service und Unterhaltung
Klimaanlage, überteuertes Ausflugsangebot( gleichwertige Ausflüge über Internet vor Ort gebucht bis um die Hälfte billiger )

Außenkabine (Kat. D):
Ausstattung älteren Datums
60 - 69 Jahre
21 Dezember 2016
8.3 / 10
8.3 / 10
21 Dezember 2016
Winfried B.
60 - 69 Jahre
Glanzpunkte des Pazifiks ab Sydney
Paarentspanntdiskret
Service in Kabine und Neptun-Lounge sehr persönlich und aufmerksam.
Organisation des check-out in Sydney ging völlig daneben.

Neptune Suite (Kat. SA):
Veranda sehr gut mit Raucherlaubnis
60 - 69 Jahre
11 Dezember 2016
7.7 / 10
7.7 / 10
11 Dezember 2016
Alfred K.
60 - 69 Jahre
Paarentspannt
Die Mitarbeiter waren insgesamt sehr freundlich, das Unterhaltungsprogramm abwechslungsreich und gut. Besonders gut hat uns das Ensemble der HAL gefallen, sowie das Orchester
*Die Ausflüge waren insgesamt erheblich zu teuer. *In der Vista Lounge gab es fast immer nur Lachs und Shrimps in allen Variationen, da hätte man in der Südsee mehr Auswahl an Frischfisch erwartet * Auf unserem Balkon war der Fußboden kaputt

Balkonkabine: Kat. VF
Schöne Rattanmöbel auf dem Balkon, ein Sessel mit Fußteil

Auf der MS Noordam der Holland America Line kommen Kunstliebhaber auf ihre Kosten. Das im Jahr 2006 erbaute Schiff nennt unter anderem ein Ölgemälde aus der Mitte des 19. Jahrhunderts sein Eigen. Das Schiff ist 285 Meter lang und wurde von der Schauspielerin Marlee Matlin getauft.

Wie auf allen Schiffen der Holland America, so sind auch auf der MS Noordam die Kabinen in vier Kategorien eingeteilt. Neben den Kategorien Innen und Meerblick, die die kleineren Varianten der Kabinen darstellen, gibt es noch die Veranda und Suite Kabinen. Alle Kabinen bestechen durch ihre Eleganz und Ausstattung. Es sind zwei Betten bzw. ein Queen-Size-Bett, Fernseher, DVD-Player und weitere Ausstattungsdetails vorhanden. Als Passagier der Suiten kommt man zudem noch in den Genuss verschiedenster spezieller Services, die die MS Noordam Ihren Gästen bietet. Der Hydro Pool, das Fitness-Studio und der Pool mit Meerblick laden die Passagiere auf den Kreuzfahrten ein, sich sportlich zu betätigen. Das Casino und der Nothern Lights Nachtclub sorgen auf See für eine besondere Unterhaltung in den späten Abendstunden.

Natürlich ist auch für die Kinder auf den Kreuzfahrten gesorgt. In verschiedenen Räumen können die kleinen Passagiere auf der MS Noordam spielen und Freunde finden.