Mariner of the Seas

-6%

Kreuzfahrten mit der Mariner of the Seas

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Die Mariner of the Seas gehört zur Voyager Klasse der Reederei Royal Caribbean International. Sie wurde 2003 in Dienst gestellt und ist damit das neuste Schiff ihrer Klasse. Bis zu 3114 Passagiere können auf diesem Schiff ihre Kreuzfahrt genießen.

Sie bietet ein Eislaufstadion mit 900 Tribünenplätzen, eine 10m hohe Kletterwand und hat darüber hinaus noch viele andere Sport- und Freizeitaktivitäten zu bieten.

Verschiedene Lounges, Bars und Restaurants runden das Bild ab und verwöhnen den Gast mit kulinarischen Gaumenfreuden aus aller Welt.

Die Mariner of the Seas verfügt darüber hinaus über diverse Business-Einrichtungen, wie einen Sitzungsraum für Meeting in ganz besonderer Atmosphäre, unterteilbare Konferenzräume, viele Präsentationsmöglichkeiten und einen Empfangsbereich für bis zu 400 Personen.

Eine Mariner of the Seas Kreuzfahrt ist einfach ein unvergessliches Erlebnis für jung und alt.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    311 m
  • Passagiere
    3114
  • Anzahl der Decks
    15
  • Baujahr
    2004

Mariner of the Seas Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Mariner of the Seas Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Mariner of the Seas Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Deck 6,7,8
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Sitzecke mit Sofa
  • Schminktisch
  • Minibar
  • Haartrockner
  • Telefon, Fernseher
Kabinengröße : 15 m²

Mariner of the Seas Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

An Bord der Mariner of the Seas werden Sie sich ganz bestimmt wohl fühlen. Ob komfortable Innen- oder Außenkabinen, Balkonkabinen oder die etwas luxuriöseren Suiten, Sie entscheiden welche der Kategorien Sie am besten zu Ihnen passt und in welcher Sie am liebsten wohnen möchten.

Essen und Trinken

Eine Vielzahl an (Spezial-) Restaurants, Bars und Cafés bieten Ihnen abwechslungsreiche Speisen. Ob italienische Köstlichkeiten im Portofino, Meeresfrüchte im Chops Grille, amerikanische Spezialitäten im Johnny Rockets oder ein leckeres Eis bei Ben & Jerry's genießen, die Auswahl könnte kaum größer sein.

Sollten Sie mal keine Lust haben in einem der Restaurants zu speisen, so steht Ihnen der Kabinenservice zur Verfügung, d.h. Sie können sich zwischen 05:00 und 24:00 Uhr kalte und warme Speisen bestellen und diese dann ganz gemütlich in Ihrer Kabine verzehren.

In der Vintages Weinbar können Sie eine Vielzahl an sorgfältig ausgewählten Weinen genießen. Des Weiteren können Sie es sich in einer der Bars oder einem der Cafés bei einem Cocktail oder einem Kaffee gemütlich machen und abschalten.

Unterhaltung/ Aktivitäten

Ein äußerst vielfältiges Angebot an Unterhaltung und Aktivitäten zeichnet die Mariner of the Seas aus. Auf der Eislaufbahn können Sie sowohl Ihr Können zeigen als auch bei regelmäßigen Shows das der Künstler bewundern. Des Weiteren befindet sich an Bord ein Theater, welches sich über drei Etagen erstreckt, in dem zahlreiche Musicals und andere Aufführungen stattfinden. Im Filmraum können Sie hingegen in einem etwas kleineren Kreis aktuelle Kinofilme anschauen. Im Kasino können Sie bei einer Runde Poker oder Black Jack Ihr Glück versuchen oder in der Schooner Bar den Klängen sanfter Klavier Musik lauschen. Eine Vielzahl weiterer Bars und sogar ein Nachtclub rundet das Angebot ab.

Wellness/Fitness

Im Day Spa vollkommen entspannen und Energie tanken, im Fitnessbereich sich nach Lust und Laune an modernsten Geräten auspowern, auf der 9-Loch Minigolfanlage Ihr Können beweisen oder auf dem großen Spielfeld bei einer Partie Basketball oder Volleyball Anschluss finden, das Angebot an Wellness und Fitness ist äußerst vielfältig.

Shopping

Eine Vielzahl an Geschäften lädt zum Shoppen ein. Kosmetik, Bekleidung und vieles mehr finden Sie an Bord der Mariner.

Dresscode

Tagsüber empfiehlt sich eine sportlich und legere Kleidung. Für den Abend sollten Sie legere, gepflegte und festliche Bekleidung einplanen, die sich nach dem Abendprogramm richtet. Für Landausflüge sollten Sie bequeme Schuhe im Gepäck haben.

Hinweis zu mitreisenden Kindern

Auf Reisen mit der Mariner of the Seas gelten alle Personen unter 18 Jahren als minderjährig. Sie benötigen ebenso wie junge Erwachsene zwischen 18 und 21 Jahren eine volljährige Aufsichtsperson.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2003
  • Länge: 311 m
  • Tonnage: 138.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 22 Knoten
  • Anzahl der Decks: 15
  • Passagiere: 3114
  • Besatzung: 1.181
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US Dollar
  • Internet: An Bord gibt es ein Internetcafé. Die Nutzung ist kostenpflichtig.

Mariner of the Seas Bewertungen

7.5 / 10
Gut
Basiert auf 36 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
6
Gut (7-9)
17
Ok (5-7)
13
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.6 / 10
Kabine
8.7 / 10
Gastronomie
7.6 / 10
Exkursionen
6.1 / 10
Service
8.6 / 10
Sport
7.0 / 10
Unterhaltung
6.8 / 10
36 Bewertungen
Sortiert nach:
24 Oktober 2017
7.1 / 10
7.1 / 10
24 Oktober 2017
Hans-Peter C.
Vielfalt Asien
PaarentspanntAbwechslungsreich
45 - 59 Jahre
22 Oktober 2017
5.1 / 10
5.1 / 10
22 Oktober 2017
Ralf G.
45 - 59 Jahre
Länder des Lächelns
Paar
Alles hat extra gekostet
> 69 Jahre
18 Oktober 2017
6.0 / 10
6.0 / 10
18 Oktober 2017
Kathrin
> 69 Jahre
Länder des Lächelns
Paardiskretelegant
Die sehr gute Planung durch Dreamlines in Bezug auf die Rundreise im Vorfeld der Schiffreise. Kann man nur empfehlen.
Hygiene am Buffet war nicht immer gegeben.

Innenkabine (Kat. N):
Die Kabine war immer sauber. Man hat allerdings gemerkt, dass das Schiff schon ein paar Jahre hinter sich hat.
45 - 59 Jahre
18 Oktober 2017
9.4 / 10
9.4 / 10
18 Oktober 2017
Heinz W.
45 - 59 Jahre
Länder des Lächelns
PaarentspanntAbwechslungsreich
sehr guter Service
das Schiff war uns zu groß mit über 3000 Passagieren, wir nehmen nächstes Mal wieder die Größe um 2000 Passagiere

Balkonkabine (Kat. E3):
geräumige Balkonkabine
60 - 69 Jahre
18 September 2017
8.0 / 10
8.0 / 10
18 September 2017
Paul A.
60 - 69 Jahre
Sonstige
Paarentspannt
Route

Balkonkabine (Kat. E3):
Gross und sehr gut eingeteilt.
45 - 59 Jahre
17 September 2017
8.3 / 10
8.3 / 10
17 September 2017
Gekri
45 - 59 Jahre
Asien
Familieentspannt
Unterhaltungsprogramm und Bord-TV weder in deutscher Sprache, noch mit deutschen Untertiteln - zumindest ab und zu
> 69 Jahre
17 September 2017
9.7 / 10
9.7 / 10
17 September 2017
Sigrun T.
> 69 Jahre
Sonstige
PaarentspanntAbwechslungsreich
Hilfsbereitschaft u Freundlichkeit des Personals, das Theatherprogramm
Für mich lieber ein kleineres Schiff. Man vergisst ja fast, dass man auf dem Meer ist. Hätte gerne 2 Tage in Singapur gehabt. Einige Teilnehmer waren so klug u hatten Tage dazu gebucht. Bei der Buchung anbieten! Essen um 20 Uhr. Habe irgendwann erfahren, dass man die Uhrzeit auch frei wählen könne.Schlusswort: Herzlichen Dank für die interessante Reise!

Innenkabine (Kat. N):
Vollkommen zufriedenstellend. Das Meer schaue ich mir lieber von der Reling an
> 69 Jahre
15 September 2017
9.7 / 10
9.7 / 10
15 September 2017
Robert S.
> 69 Jahre
Sonstige
Paarentspannt
Schiff
Das Buffet Restaurant War immer sehr ueberfuellt

Innenkabine (Kat. N):
Matratze vom Bett War zu hart
> 69 Jahre
14 September 2017
6.0 / 10
6.0 / 10
14 September 2017
Peter S.
> 69 Jahre
Sonstige
PaarFamiliär
Das Service war gut, die Qualität der Speisen in Ordnung, Unterhaltung hatte für mich keine Priorität.
1.)Die geänderte Fahrtroute (Okinawa) und damit verkürzter Aufenthalt in Hongkong. 2.) Preis-Leistungsverhältnis gewisser Exkursionen Z.B.Okinawa-Besichtigung eines Gartens und eines Tempels für USD 99,00

Außenkabine (Kat. H):
Kabinen waren sauber aber etwas abgewohnt
60 - 69 Jahre
12 September 2017
8.6 / 10
8.6 / 10
12 September 2017
Wolf
60 - 69 Jahre
Sonstige
PaarentspanntinspirierendAbwechslungsreich
abwechslungsreiches Bordprogramm, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und kompetenter Service des Personals, Qualität und Vielseitigkeit der Gastronomie
schlechte Übersetzung der Informationen für deutsche Gäste, nur ein deutschsprachiger Servicemitarbeiter, zu laute Musik in den öffentlichen Bereichen, Klimaanlage in den öffentlichen Bereichen zu kalt, Wärmeregulierung der Wasserversorgung im Badezimmer unzureichend (Wasser eher zu heiß)

Balkonkabine (Kat. E3):
großzügiger Stauraum, funktionell eingerichtet, gut ausgeleuchtete Räume -insbesondere Bad und Schminktisch-

Die Mariner of the Seas gehört zur Voyager Klasse der Reederei Royal Caribbean International. Sie wurde 2003 in Dienst gestellt und ist damit das neuste Schiff ihrer Klasse. Bis zu 3114 Passagiere können auf diesem Schiff ihre Kreuzfahrt genießen.

Sie bietet ein Eislaufstadion mit 900 Tribünenplätzen, eine 10m hohe Kletterwand und hat darüber hinaus noch viele andere Sport- und Freizeitaktivitäten zu bieten.

Verschiedene Lounges, Bars und Restaurants runden das Bild ab und verwöhnen den Gast mit kulinarischen Gaumenfreuden aus aller Welt.

Die Mariner of the Seas verfügt darüber hinaus über diverse Business-Einrichtungen, wie einen Sitzungsraum für Meeting in ganz besonderer Atmosphäre, unterteilbare Konferenzräume, viele Präsentationsmöglichkeiten und einen Empfangsbereich für bis zu 400 Personen.

Eine Mariner of the Seas Kreuzfahrt ist einfach ein unvergessliches Erlebnis für jung und alt.