Kreuzfahrten mit der Ivan Bunin

Mit der Ivan Bunin werden Sie in Ihrem Urlaub die russischen Flusslandschaften durchkreuzen und die faszinierende Natur Russlands erleben. Dabei kümmert sich die sehr freundliche und erfahrene Crew stets um Ihr Wohl.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    129 m
  • Passagiere
    210
  • Anzahl der Schiffsdecks
    5
  • Baujahr
    1985

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Ivan Bunin Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Ivan Bunin Kabinen


Außenkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Location : Unteres Deck
Occupancy : 4
Amenities:
  • Bad mit Dusche
  • Klimaanlage/Heizung
  • TV, Radio
  • Safe, Minikühlschrank
  • Kleine Tageszeitung
Cabin size : 9-10 m²

Ivan Bunin Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Außenkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Bei allen Kabinen, die auf der Ivan Bunin verfügbar sind, handelt es sich um Außenkabinen. Somit ist gewährleistet, dass Sie auf jeden Fall einen Ausblick nach draußen haben werden. Es stehen Ihnen 12 verschiedene Kabinenkategorien zur Auswahl. Die meisten davon verfügen über große Fenster, die sich öffnen lassen. Außerdem sind sie wohnlich und warm eingerichtet. Das Schiff wurde im Jahr 2010 renoviert. Seither bieten Ihnen nun auch die Badezimmer mehr Komfort und wurden schon oft von Gästen gelobt, die seither bereits eine Fahrt mit der Ivan Bunin erlebt haben. Die Deluxe-Kabinen und Suiten sind sehr geräumig. In den Suiten erwartet Sie ein vom Schlafbereich abgetrennter Wohnraum sowie ein Bad mit Badewanne.

Essen und Trinken

Im Reisepreis ist bereits die Vollpension-Verpflegung eingeschlossen. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Mittags und auch abends werden Sie von der Küchencrew mit gutbürgerlichen und landesüblichen Gerichten und Spezialitäten bekocht. Dabei handelt es sich um russische Küche, die dem Standard landestypischer Komforthotels entspricht. Die Mahlzeiten werden Ihnen im Panorama-Restaurant serviert, von wo aus Sie während des Essens den Ausblick auf die Schönheiten der russischen Natur genießen können. Nachmittags bekommen Sie zu Kaffee oder Tee auch Kuchen gereicht. An der Panorama- und der Bierbar werden Sie mit Getränken versorgt.

Unterhaltung und Aktivitäten

Da eine Vielzahl der Passagiere an Bord der Ivan Bunin keine regelmäßigen Besucher Russlands sind oder gar noch nie dieses Land besuchten und auch der russischen Sprache nicht mächtig sind, werden an Bord Sprachkurse angeboten, in denen Sie sich, wenn Sie möchten, mit der russischen Sprache und Kultur auseinandersetzen können. Falls in Ihrem Urlaub Erholung groß geschrieben wird, können Sie dem Sonnendeck den ein oder anderen Besuch abstatten. Hier stehen Sonnenliegen, Tische und Stühle bereit. Zwischendurch können Sie ein paar Runden im schiffseigenen Pool drehen. Relaxen können Sie auch im kleinen Wellness-Bereich. Gönnen Sie sich einen Gang in die Sauna oder eine entspannende Massage. Souvenirs von Ihrer Reise erwerben Sie im Bord-Shop. Daneben können Sie sich auch einen Besuch beim Friseur gönnen. In verschiedenen Bars und Lounges werden Sie vor allem die Abende gut verbringen können. Neben einem kleinen Unterhaltungsprogramm stehen Brett- und Kartenspiele zur Verfügung. Um Ihr Urlaubsland etwas besser kennenzulernen werden verschiedene Vorträge angeboten, die Sie gerne besuchen können. Darin wird ein erfahrener Reiseleiter über russische Geschichte, Kunst und Mythologie sprechen.

Dresscode

Da an Bord eine recht ungezwungene Atmosphäre herrscht, kleiden Sie sich gerne sportlich-leger. Für den Kapitänsabend sollten Herren einen Anzug, Damen etwa ein festliches Kleid im Gepäck haben.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 1985
  • Renovierung: 2010
  • Länge: 129 m
  • Tiefgang: 2,90 m
  • Geschwindigkeit: 13 Knoten
  • Anzahl der Decks: 5
  • Passagiere: 210
  • Besatzung: 70
  • Sprachen an Bord: Deutsch und Russisch
  • Bordwährung: Euro und Rubel; Master- und VisaCard werden akzeptiert

Ivan Bunin Bewertungen

7.6 / 10
Gut
Basiert auf 13 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
1
Gut (7-9)
10
Ok (5-7)
2
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.6 / 10
Kabine
6.6 / 10
Gastronomie
8.7 / 10
Ausflüge
8.7 / 10
Service
9.0 / 10
Sport
5.1 / 10
Unterhaltung
6.2 / 10
13 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
10 Oktober 2018
7.1 / 10
7.1 / 10
10 Oktober 2018
Reiner H.
> 69 Jahre
Zarenball
Paarentspanntabwechslungsreich
Das Schiff älterer Bauart war immer sehr sauber, ebenso die Restaurants und Kabinen.Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Die Verpflegung war landestypisch, etwas einfach, aber immer schmackhaft. Es hätte etwas abwechslungsreicher sein können.
Es gab kein frisches Obst. Die Ausflüge waren zeitweise durch Dolmetscher mit zu ausführlichen Informationen sehr anstrengend. Die Abrechnung war ungewöhnlich (Extras, Getränke am An- und Abreisetag mussten bar bezahlt werden). Auf Bezahlung mit Kreditkarte wurden 10% Aufschlag berechnet. Ebenso war die Trinkgeldregelung ungewöhnlich. Außer für die Besatzung wurde für Dolmetscher und das Barpersonal/Getränkekellner ein zusätzliches Trinkgeld von 3 € pro Tag und Person erwartet, da sie nicht zur Besatzung gehörten. Das war den Reiseinformationen vorweg nicht zu entnehmen. Man musste auf dieser Reise also viel Bargeld mitnehmen oder sich unterwegs an Automaten damit versorgen.

2-Bett-Außenkabine Bootsdeck (Kat. GB):
Die Kabine war ausreichend groß, das Badezimmer/Dusche sehr eng (mit Duschvorhang, kein Mischventil - Gefahr der Verbrühung), bei der Möblierung fehlten jegliche Schubladen. Einfache Ausstattung.
60 - 69 Jahre
27 Mai 2018
7.4 / 10
7.4 / 10
27 Mai 2018
Bernd R.
60 - 69 Jahre
Asien
Paarentspanntabwechslungsreich
Essen prima. Unterhaltung gut durch Musiker und anderes
Bedienungen nicht richtig geschult. Es wurde versprochen Bordsprache: deutsch. Viele der Besatzung haben kein Wort verstanden. Es mußte sehr oft ein Dolmetscher gefunde/gesucht werden.

Zweibett-Kabine (Kat. E):
ziemlich eng. Ventilator im Bad lief die ganze Nacht bis wir reklamierten
60 - 69 Jahre
20 September 2017
5.1 / 10
5.1 / 10
20 September 2017
Monika R.
60 - 69 Jahre
Asien Kreuzfahrten
Freunde
das Essen war gut
enge Kabine, fitnessgeräte,

Außenkabine zur Alleinbenutzung (Kat. K):
wir hätten gern eine doppelkabine zur alleibenützung gehabt, Phönix sagte dass es nicht möglich wäre, der Schiff war aber nur halbvoll, also es gab sicher freie doppelkabinen. Einzelkabine war absolut viel zu eng!
> 69 Jahre
15 September 2017
8.6 / 10
8.6 / 10
15 September 2017
Wolfgang M.
> 69 Jahre
Zarennostalgie in St. Petersburg
Paarentspanntabwechslungsreich
... das Schiff und das gebotene Programm
abgewohntes Mobilar - fehlende gemütliche Sitzecken -

Glückskabine Außen (Kat. CG):
teilweise abgewohntes Inventar
60 - 69 Jahre
31 August 2017
5.7 / 10
5.7 / 10
31 August 2017
Adalbert K.
60 - 69 Jahre
Freundeentspannt

Glückskabine Außen (Kat. CG):
Kabine zu klein das wc könnte man schräg stellen
45 - 59 Jahre
27 August 2017
8.3 / 10
8.3 / 10
27 August 2017
Christian L.
45 - 59 Jahre
Ost-Europa
Paarentspanntfamiliärabwechslungsreich
Sauberkeit, Freundlichkeit, Essen, Organisation der Ausflüge, Betreuung bei Ausflügen
Kabinen etwas zu klein, Zahlung mit Kreditkarten war nicht gewährleistet.

Außenkabine (Kat. E):
zu klein
45 - 59 Jahre
22 August 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
22 August 2017
Carolina B.
45 - 59 Jahre
Zarennostalgie in St. Petersburg
Paarentspannt
Service, Ausflüge, Reiseleitung
Kabine

Außenkabine (Kat. F):
Eng!
45 - 59 Jahre
13 Juli 2017
7.4 / 10
7.4 / 10
13 Juli 2017
Angela N.
45 - 59 Jahre
Zarennostalgie in St. Petersburg
Paarentspanntabwechslungsreich
Trinkgeld wurde 3 Tage vor Abreise im Umschlag abgebeben, man hatte aber das Gefühl trotzdem jedem Besatzungsmitglied zusätzlich noch Geld in die Hand zu geben. Wegen Teppichreinigung musste man 3 Tage auf Leintüchern rein laufen. Direkt vor unserer Kabine!

Außenkabine (Kat. E):
kein Fön, Waschbecken sehr klein,
> 69 Jahre
16 November 2016
9.3 / 10
9.3 / 10
16 November 2016
Irmgard B.
> 69 Jahre
Ab St. Petersburg Russland erleben
Singleentspanntdiskretinspirierendfamiliärabwechslungsreich
Service sehr gut, Restaurant sehr gut Ausflüge sehr gut, viel gesehen und ein anderes Bild von Russland bekommen. Gastfreundlichkeit
Mir hat alles gut gefallen. Die Kabinen könnten ein bisschen groeßer sein

Außenkabine zur Alleinbenutzung (Kat. E):
Ich finde die Kabinen zu klein
60 - 69 Jahre
19 Juni 2014
8.0 / 10
8.0 / 10
19 Juni 2014
60 - 69 Jahre
Singleentspannt