Cruises on board the Insignia

Die Insignia gehört zu der amerikanischen Reederei Oceania Cruises. Insgesamt fünf luxuriöse Oceanliner bilden die beliebte Flotte der Reederei.

Die prunkvolle Ozeandame bietet neun Decks auf denen Sie sich schnell wie zuhause fühlen werden. Das exquisite Interieur ist geprägt von erlesenen Materialien, wohltuender Wärme und dem Charme der Toskana. Erleben Sie eine Kreuzfahrt voller Luxus und Exklusivität.

Das Hauptrestaurant entspricht dem fünf Sterne Standard des Luxusliners voll und ganz. Kommen Sie in den Genuss internationaler Kulinarik und feinster Spezialitäten inspiriert von der französischen Küche. Im Grand Dining Room dinieren Sie in eleganter und prachtvoller Atmosphäre. Oder lassen Sie sich im Restaurant Toskana von der Raffinesse der mediterranen Küche überraschen. Genießen Sie zu den Speisen erlesene Weine der Region. Fleischliebhaber, die die zeitlose Eleganz eines amerikanischen Steakhauses präferieren, sind im Polo Grill genau richtig.

Außerdem stehen Ihnen eine Vielzahl von Bars und Lounges an Bord der Insignia zur Verfügung. Unter anderem auch der Waves Grill in der Nähe des Pools.

FACTS & FIGURES

  • Ship length
    181 m
  • Passengers
    684
  • Decks
    9

Insignia Deals

Our Recommendations
See all offers

Ship Overview

Decks and Staterooms

Insignia deck plan


Please select a deck 


Insignia staterooms


Interior stateroom
Oceanview stateroom
Balcony stateroom
Suite
Please select a stateroom 
Deck Location : Deck 4 (mittschiffs), 6 & 7 (bugwärts)
Occupancy : 2
Amenities:
  • Bad mit separater Badewanne und Dusche/WC und Haartrockner
  • Prestige Transquility Bett
  • Flachbild-TV und Telefon
  • Frisierkommode und Sitzbereich
  • Minibar
  • Safe
  • 24h-Zimmerservice
Stateroom size : 14m²

Insignia staterooms


Please select a stateroom 

Interior stateroom

Oceanview stateroom

Balcony stateroom

Suite Cabin

Ship information

Kabinen

Die Insignia besticht in neuem Design, besonders in der Lobby werden Sie sich fühlen wie in der Toskana. Aber auch in den Kabinen strahlen warme Farben und Möbel aus Teakholz sowohl Eleganz, als auch Exklusivität aus, wodurch das Wohlfühlen leicht fällt. In den Suiten wird Ihnen außerdem ein Butler Service geboten, durch welchen fast kein Wunsch offen bleibt.

Essen und Trinken

In fünf verschiedenen Restaurants an Bord der Insignia wird Ihnen feinste Küche geboten. Während Sie im Grand Dining Room in prachtvoller, gediegener Atmosphäre speisen wie einst Könige, geht es in den anderen Restaurants, wie dem Polo Grill etwas moderner zu; hier bekommen Sie zum Beispiel ein klassisches Steak. Für die kleine Mahlzeit zwischendurch steht Ihnen das Waves, in der Nähe des Pools, zur Verfügung. Außerdem gibt es noch diverse Bars und Lounges, wo Ihnen alle erdenklichen Getränke von Softdrinks, über exquisite Weine bis hin zu Kaffeespezialitäten serviert werden. An Bord wird zudem vegetarische, glutenfreie und koschere Küche auf Anfrage angeboten.

Unterhaltung und Aktivitäten

An Bord der Insignia wird keine Langeweile aufkommen. Treffen Sie sich mit Ihren Mitreisenden zu einem Kartenspiel oder zu einer kleinen Weinprobe. Abends sitzen Sie dann gemütlich bei einem Cognac in einer der zahlreichen Lounges, nachdem Sie sich eine der diversen Shows angeschaut oder im Casino ein Spielchen gewagt haben.

Sport und Wellness

Egal ob Sie sich lieber sportlich betätigen oder sich bei einer Wellness-Behandlung verwöhnen lassen, an Bord der Insignia stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Bringen Sie Ihren Körper bei über 24 Kursen wie Pilates, Yoga, Cardio oder Power Workouts in Form und profitieren Sie von dem umfangreichsten Wellnessprogramm auf See. Auch die Fitnessgeräte im Fitness-Center stehen für Sie bereit. Neben dem Canyon Ranch SpaClub gibt es Bord außerdem einen Friseursalon, in welchem Sie gerne beraten werden.

Dresscode

An Bord herrscht eine ungezwungene Atmosphäre, daher liegen Sie mit legerer Kleidung genau richtig. Es wird empfohlen zum Abendessen und zu besonderen Anlässen festlichere Kleidung zu tragen.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 1998
  • Renovierung: 2010
  • Länge: 181 m
  • Tiefgang: 6 m
  • Tonnage: 30277 BRT
  • Geschwindigkeit: 18 Knoten
  • Anzahl der Decks: 9
  • Passagiere: 684
  • Besatzung: 400
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US-Dollar
  • Internet an Bord: Gegen Gebühr können Sie an der Internetstation oder per WLAN in der Kabine surfen.

Insignia Reviews

7.8 / 10
Good
Based on 12 reviews
Overall Reviews
Excellent (9+)
2
Good (7-9)
8
Ok (5-7)
1
Poor (3-5)
0
Very Poor (1-3)
1
Detailed Reviews
Ship
8.1 / 10
Stateroom
7.4 / 10
Dining information
8.6 / 10
Excursions
7.5 / 10
Service
8.8 / 10
Sport
7.0 / 10
Entertainment
5.8 / 10
12 Reviews
Sort by:
25 - 34 years
07 September 2018
9.7 / 10
9.7 / 10
07 September 2018
Leopold R.
25 - 34 years
Karibik,USA Ostküste
couplerelaxedelegant
Nachdem es unsere 5te Kreuzfahrt mit Ocenia war (unsere dritte mit der Insignia) haben wir genau gewusst, was auf uns zukommt. Wir fahren definitiv wieder, auch wenn die Kabine dieses Mal echt suboptimal war.
Kabine (Wasserschaden: Wir konnten bei starkem Seegang nach dem Abendessen nicht ins Zimmer, weil die Kabine getrocknet wurde). Erst nach mehrfacher Urgenz haben wir eine andere Kabine stark verspätet bekommen.

Innenkabine (Kat. G):
Wir hatten ursprünglich vermutlich die schlechteste Kabine vom Schiff - Innenkabine 7002 (komplett vorne, starke Schwankungen). Außerdem ist Wasser beim Telefon in die Kabine eingedrungen - ein Kabinenwechsel war erst nach mehrfacher Urgenz möglich
35 - 44 years
26 July 2018
8.4 / 10
8.4 / 10
26 July 2018
Inna D.
35 - 44 years
Buchten und Küsten entdecken
familyfamiliar

Innenkabine (Kat. F):
Etwas eng für vier Personen
25 - 34 years
31 July 2017
8.3 / 10
8.3 / 10
31 July 2017
Leopold R.
25 - 34 years
Island, Grönland, Nordamerika
couplerelaxedelegant
- hervorragendes, persönliches Service - Gastronomie auf Hauben-Niveau - sehr viele Inklusiv-Leistungen - angenehme Gäste (fast keine Kinder, älteres Publikum)
alles wie erwartet, da wir sowohl das Schiff als auch Oceania Cruises kannten

Innenkabine (Kat. F):
sehr gutes Schlaferlebnis, Bulgari Artikel, Minibar inklusive
45 - 59 years
18 April 2017
8.6 / 10
8.6 / 10
18 April 2017
Susanne L.
45 - 59 years
Indonesien und das Südchinesische Meer
couplerelaxeddiscreetelegant
Tolle Häfen, Ein- und Ausfahrt sehr spektakulär Tolles Essen Private Athmosphäre, da nicht zuviele Passagiere sehr nettes und aufmerksames Personal Großartige Route mit interessanten enrichment lectures Sehr guter Kaffee beim Barrista Gute Landausflüge
Es wäre schön, wenn die Bibliothek Lesestoff zur jeweiligen Route vorhalten würde Es gab gefrorenen statt frischen Fisch /Seafood auch in den Spezialitätenrestaurants Mittelmäßige Weinauswahl langsames Internet

Balkonkabine Concierge (Kat. A2):
Bett großartig, Balkon sehr schön, Platz vor dem Bett zu knapp, man stößt sich an den Kanten, Dusche relativ eng, aber OK, man kann sehr gut schlafen, sehr leise
>69 years
02 February 2017
5.1 / 10
5.1 / 10
02 February 2017
Hedda H.
>69 years
Von Miami nach Honolulu
friendsrelaxedelegant
Besonders gut war das Essen, was wirklich einem Gourmet gerecht fertig ist, besonders in den Spezailitätenrestaurant war Service und Essen ausgezeichnet
Die Ausflüge entsprachen nur teilweise der Beschreibung z. B. In Golfito war der Ausflug mit wunderschönen Strand beschrieben aber nur ein Steinstrand und viel zu teuer. Bei der Reklamation von vielen Leutem wurden aus Kulanz nur 30 Dollar zurück erstattet, was nicht gerecht fertig war. Die Preise für die alkoholischen Getränke waren so überteuert z.B die billigste Flasche Wein kostete 50 Dollar.Ausserdem wurde noch eine Mehrwertsteuer erhoben. So weit ich weiss, fällt außerhalb der 3 Meilenzone keine Steuer an oder stimmt es nicht? Leider konnten wir Wetter bedingt weder auf den Cayman Inseln und Baja California anlanden, gerade aus diesen Gründen hatten wir uns u.a. die Reise ausgesucht. Golfito hätte man sich sparen können und dafür einen Stopp in Panama durchführen.

Außenkabine (Kat. D):
Keiner sagte vorher, dass bei schlechtem Wetter die Luke geschlossen wird und man dann eine Innenkabine hat, daher der Preis nicht gerecht fertig
60 - 69 years
05 January 2017
2.0 / 10
2.0 / 10
05 January 2017
Peter S.
60 - 69 years
Die Karibik kennenlernen ab/bis Miami
couplerelaxedfamiliarelegant
Die ausgezeichnete und abwechslungsreiche Küche, die Frische-Qualität, das schnelle Service, die Martini Bar vor und nach dem Diner.
Leider hatten wir anfangs starken Wellengang, daher schaukelte das kleine Schiff viel, was bei größeren Schiffen nicht war.

Balkonkabine Concierge (Kat. A3):
Obwohl die Kabine sehr klein war, war die räumlich sehr gut durchdacht, dass man alles gut verstauen konnte ohne sich eingeengt fühlte.
45 - 59 years
12 December 2016
7.7 / 10
7.7 / 10
12 December 2016
anonymous
45 - 59 years
friendsrelaxed
Restaurant:Red Ginger
Ab 23 Uhr war im Horizon Feierabend, da wurde einmal als wir zu 6 Personen an einem Tisch saßen sogar das Licht ausgemacht.

Balkonkabine Concierge: Kat. A3
Fächer für z.B.T-Shits etc. z.T.unpraktisch, da Schubladen.Hängeschränke überm Bett fehlen. V.A. für längere Reisen
>69 years
15 November 2016
9.4 / 10
9.4 / 10
15 November 2016
Hans K.
>69 years
couplerelaxedfamiliarelegantdiverse
Die Größe des Schiffes mit nur 600 Gästen, das sehr freundliche Personal, die hervorragende Küche, die sehr gut geplanten und durchgeführten Ausflüge.

Außenkabine: Kat. D
Eine geräumige elegante Kabine, ein umsichtiger Butler-Service, ein gemütlicher Rückzugsort.
>69 years
11 November 2016
8.0 / 10
8.0 / 10
11 November 2016
Inge M.
>69 years
singlerelaxeddiverse
Es lief alles sehr ruhig und gut organisiert ab
kein ordentliches TV Programm haupt-sächlich News. keine Nachricht oder Durchsage in deutsch nicht einmal bei der Rettungsübung auch nicht im Theater

Außenkabine Deluxe (Kat. C2):
sehr sauber und funktionell
>69 years
11 November 2016
8.6 / 10
8.6 / 10
11 November 2016
Gisela D.
>69 years
Von der Ostsee bis London
friendsrelaxedelegant
Die Route war sehr gut und besonders ist die Qualität des Essens hervorzuheben, ebenso der hervorragende Service!
Auf diesen Schiffen gefällt mir nicht, dass es keinen Puzzlebereich gibt, der wie z.B. bei HAL und Regent, sehr großzügig ist und ein Treffpunkt vieler Mitreisender....

Die Insignia gehört zu der amerikanischen Reederei Oceania Cruises. Insgesamt fünf luxuriöse Oceanliner bilden die beliebte Flotte der Reederei.

Die prunkvolle Ozeandame bietet neun Decks auf denen Sie sich schnell wie zuhause fühlen werden. Das exquisite Interieur ist geprägt von erlesenen Materialien, wohltuender Wärme und dem Charme der Toskana. Erleben Sie eine Kreuzfahrt voller Luxus und Exklusivität.

Das Hauptrestaurant entspricht dem fünf Sterne Standard des Luxusliners voll und ganz. Kommen Sie in den Genuss internationaler Kulinarik und feinster Spezialitäten inspiriert von der französischen Küche. Im Grand Dining Room dinieren Sie in eleganter und prachtvoller Atmosphäre. Oder lassen Sie sich im Restaurant Toskana von der Raffinesse der mediterranen Küche überraschen. Genießen Sie zu den Speisen erlesene Weine der Region. Fleischliebhaber, die die zeitlose Eleganz eines amerikanischen Steakhauses präferieren, sind im Polo Grill genau richtig.

Außerdem stehen Ihnen eine Vielzahl von Bars und Lounges an Bord der Insignia zur Verfügung. Unter anderem auch der Waves Grill in der Nähe des Pools. Herrliche Milchshakes, erfrischende Cocktails und köstliches Speiseeis stehen hier auf der Speisekarte.

Zur späteren Stunde besuchen Sie eine der zahlreichen Shows oder wagen ein Spiel im bordeigenen Casino.

Stechen Sie in See an Bord der Insignia und verfallen Sie dem Charme einer Reise auf den weiten Meeren.

Die Reiserouten der Insignia führen Sie entlang traumhafter Küsten und pulsierender Metropolen wie Los Angeles, Miami oder Sydney.