Carnival Conquest

-16%

Kreuzfahrten mit der Carnival Conquest

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Die Carnival Conquest gehört zu den Schiffen der Destiny Klasse. Mit einer Länge von 290 Metern kann sie auf 13 Passagierdecks bis zu 3.700 Passagiere aufnehmen.

Bei einer Carnival Conquest Kreuzfahrt ist das Programm an Bord umfassend. Unter dem großen roten Flügel lässt sich im City Sport Park Joggen, Mini-Golf oder auch das traditionelle Shuffle Board spielen. Der Pool der Conquest ist mit einer Rutsche ausgestattet und bietet Kindern viel Platz zum Plantschen. Für diese gibt es außerdem auch Betreuungsmöglichkeiten sowie Videospielflächen im so genannten Circle. Unter Deck gibt es ein Steakhouse sowie zwei weitere Restaurants. In der Toulouse-Lautrec Lounge, dem großen Theater des Schiffes, werden abends Shows gezeigt.

Zu den Highlights des Schiffes gehört das Casino, in dem man bei Poker, Black Jack oder auch Roulette sein Glück herausfordern kann. Nicht zu vernachlässigen sind außerdem die geräumigen Kabinen, die den Aufenthalt zu einer bequemen Kreuzfahrt machen.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    290 m
  • Passagiere
    2978
  • Anzahl der Decks
    13
  • Baujahr
    2002

Carnival Conquest Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Carnival Conquest Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Carnival Conquest Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Deck 1, 2, 6, 7, 8
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Bademantel und Föhn
  • TV/Telefon
  • Klimaanlage
  • Safe und Minibar
  • 24-Stunden-Kabinenservice
Kabinengröße : 17 m²

Carnival Conquest Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

An Bord der Carnival Conquest haben Sie eine große Auswahl an stilvoll ausgestatteten Kabinen. 60% der insgesamt 1.487 Kabinen sind Außenkabinen und mehr als die Hälfte davon hat einen eigenen Balkon. Damit bieten Ihnen die Kabinen der Conquest ein komfortables Zuhause auf hoher See. Ganz egal für welche Kabine Sie sich entscheiden, eine formvollendete Einrichtung ist garantiert sowie ergänzend die Möglichkeit eines 24- Stunden Zimmerservices.

Essen und Trinken

Auch Ihr leibliches Wohl kommt auf der Carnival Conquest keinesfalls zu kurz. Dinieren Sie in eleganter Atmosphäre im Steak House Spezialitätenrestaurant oder entscheiden Sie sich für etwas leichtere Kost in der bordeigenen Sushi Bar. Speziell für Gesundheitsbewusste Gäste sind die Spa Carnival Menüs genau das richtige. Köstliche Snacks und Speisen finden Sie ebenfalls im Bistro mit einem atemberaubenden Blick auf den Ozean, sowie der 24 Stunden-Pizzeria.

Unterhaltung und Aktivitäten

Auf der Carnival Conquest gibt es ein facettenreiches Unterhaltungsprogramm. Eine Vielzahl von Clubs, Bars und Lounges warten auf Sie. Spektakuläre Shows werden Ihnen in der Toulouse-Lutrec Lounge geboten. Auch an Bord können Sie ein aufregendes Nachtleben genießen in den verschiedenen Clubs oder Bars. Das Seaside Kino bietet Ihnen perfekte Unterhaltung unter dem Sternenhimmel und für Teenager sorgt der Club 02 für Unterhaltung, Partys, Spiele, Sport und Landausflüge ganz nach Belieben. Für die kleinen Gäste bietet das Camp Carnival einen erlebnisreichen Tag an Bord.

Wellness und Sport

Sportlich aktiv können Sie auf der Carnival Conquest auf unterschiedlichste Weise werden. Das bordeigene Fitness Center ist ausgestattet mit Steppern, Fahrrädern und Laufbändern auch eine Vielzahl an Fitnesskursen werden angeboten. Erholung und Entspannung finden Sie im Spa-Bereich, der neben einer Sauna und einem Dampfbad können Sie sich auch bei einer Maniküre oder Massage verwöhnen lassen.

Dresscode

Für Carnival Cruise Lines steht eine entspannte Kreuzfahrt an erster Stelle und deshalb geht es an Bord auch leger und bequem zu. Auch abends ist die Kleiderordnung meistens zwanglos. Natürlich haben Sie während Ihrer Kreuzfahrt an manchen Abenden auch die Chance in eleganter Kleidung zu dinieren. Wer sich jedoch im Urlaub nicht in das Cocktailkleid oder in das elegante Hemd mit Krawatte zwängen will, kann an diesen speziellen Abenden auch in entspannter Atmosphäre im Selbstbedienungs-Restaurant speisen.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 15. November 2002
  • Länge: 290 m
  • Tonnage: 110.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 22.5 Knoten
  • Anzahl der Decks: 13
  • Passagiere: 2.978
  • Besatzung: 1.150
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: USD
  • Internet: An Bord können Sie kabelloses Internet kostenpflichtig nutzen

Carnival Conquest Bewertungen

7.7 / 10
Gut
Basiert auf 4 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
0
Gut (7-9)
4
Ok (5-7)
0
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.5 / 10
Kabine
8.5 / 10
Gastronomie
7.3 / 10
Exkursionen
8.0 / 10
Service
8.0 / 10
Sport
6.1 / 10
Unterhaltung
8.0 / 10
4 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
13 September 2017
7.4 / 10
7.4 / 10
13 September 2017
Helmut W.
45 - 59 Jahre
Traumstrände der Westkaribik
Familie
Sehr nettes Personal
Internetverbindung war katastrophal, lange Wartezeiten

Außenkabine (Kat. 6B):
Alte Einrichtung
45 - 59 Jahre
23 Januar 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
23 Januar 2017
Monika M.
45 - 59 Jahre
Durch die Ostkaribik ab/bis Fort Lauderdale
PaarentspanntAbwechslungsreich
den 1.Platz bekommt das Steakhouse.Durch das sehr zuvorkommende und aufmerksame Personal und das hervorragende Essen hat man hier das Gefühl etwas ganz Besonderes zu sein.Genau wie das Personal des Steakhouses hat sich aber auch ein junger Mann an der Rezeption,welcher unsere Bordkartenabrechnung vorgenommen hat,sich die Zeit genommen unser, zugegeben etwas sehr holpriges Englisch zu verstehen und offene Fragen verständlich für uns zu klären.Auch die Zollerklärung hat er mit uns gemeinsam ausgefüllt.Vielen Dank!! Sehr viel Spass hatten wir auch beim abendlichen Filmschauen auf der großen Leinwand und natürlich beim Minigolf .Aber auch das Essen im Buffettrestaurant mit seiner wieder sehr großen Vielfalt haben wir sehr genossen.Das man immer wenn man möchte einen Kaffee trinken oder ein Eis essen kann hat sehr dazu beigetragen uns an Bord wohlzufühlen.
Wenn man,so wie wir ,nicht wirklich gut bis sehr gut Englisch spricht hat man an Bord schlechte Chancen eine Auskunft zu bekommen oder irgendeine Buchung vorzunehmen.Leider ist es den meisten Mitarbeitern des Servicepersonals zu anstrengend sich unseres Anliegens anzunehmen sie sagen sehr freundlich "sorry" zucken mit den Schultern und wenden sich dem nächsten Gast zu .Da wir diese Erfahrung auf unsere vorletzten Kreutzfahrt auch schon gemacht hatten haben wir es nicht mehr persönlich genommen und nur noch Fragen gestellt und Bestellungen aufgegeben welche wir korrekt aussprechen konnten.Leider sind dadurch Fragen nach Ausflügen,Spa Anwendungen oder Badetüchern zum ausleihen unbeantwortet geblieben.

Balkonkabine (Kat. 8E):
Fast Alles !! Die Größe,das super Bett;das schöne Bad,die Schränke einfach die ganze Kabine super. Einziges Manko - keine Bademäntel mehr auf der Kabine
45 - 59 Jahre
15 November 2016
7.7 / 10
7.7 / 10
15 November 2016
Frank U.
45 - 59 Jahre
Paarentspannt
war bis auf das Ein-und Ausschiffen alles ok
Wartezeiten beim Ein-und Ausschiffen

Balkonkabine: 8B
nicht gefallen hat uns das man auf dem Balkon nicht rauchen darf.
60 - 69 Jahre
15 August 2013
7.6 / 10
7.6 / 10
15 August 2013
60 - 69 Jahre
Paarentspannt

Carnival Cruise Lines, Carnival Conquest, Balkonkabine (Kat. 8C):
Die Kabinen waren mit allem ausgestattet was man braucht. Genügend Stauraum war vorhanden.

Die Carnival Conquest gehört zu den Schiffen der Destiny Klasse. Mit einer Länge von 290 Metern kann sie auf 13 Passagierdecks bis zu 3.700 Passagiere aufnehmen.

Bei einer Carnival Conquest Kreuzfahrt ist das Programm an Bord umfassend. Unter dem großen roten Flügel lässt sich im City Sport Park Joggen, Mini-Golf oder auch das traditionelle Shuffle Board spielen. Der Pool der Conquest ist mit einer Rutsche ausgestattet und bietet Kindern viel Platz zum Plantschen. Für diese gibt es außerdem auch Betreuungsmöglichkeiten sowie Videospielflächen im so genannten Circle. Unter Deck gibt es ein Steakhouse sowie zwei weitere Restaurants. In der Toulouse-Lautrec Lounge, dem großen Theater des Schiffes, werden abends Shows gezeigt.

Zu den Highlights des Schiffes gehört das Casino, in dem man bei Poker, Black Jack oder auch Roulette sein Glück herausfordern kann. Nicht zu vernachlässigen sind außerdem die geräumigen Kabinen, die den Aufenthalt zu einer bequemen Kreuzfahrt machen.