Anesha

-25%

Kreuzfahrten mit der Anesha

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.
Die Anesha ist das Premiumklasse Schiff der Phoenix Flotte. Es besticht durch seine stilvoll eingerichteten Kabinen, überwiegend mit französischen Balkon. Dieses hochklasse Schiff verspricht Erholung pur!

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    135 m
  • Passagiere
    180
  • Anzahl der Decks
    4

Anesha Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Anesha Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Anesha Kabinen


Außenkabine
Kabine wählen 
Lage : Oriondeck
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Haartrockner
  • Telefon, TV & Radio
  • Klimaanlage
  • Safe & Minibar
  • Nespresso Kaffeemaschine
  • Kleine Tageszeitung
Kabinengröße : 17 m²

Anesha Kabinen


Kabine wählen 

Außenkabine

Schiffsinformationen

Kabinen

An Bord der MS Anesha laden die ca. 17 qm² großen Außenkabinen zum Entspannen ein. Die 97 Kabinen sind allesamt elegant und stilvoll eingerichtet und können bis zu 180 Passagiere unterbringen. Auf dem Orion- und Saturndeck sind die Außenkabinen zusätzlich mit einem französischen Balkon ausgestattet. Gönnen Sie sich einen selbstgebrühten Nespresso in Ihrer Kabine und genießen Sie den Ausblick.

Essen & Trinken

Bei allen Reisen auf der MS Anesha ist Vollpension im Reisepreis inbegriffen. Für den guten Start in den Tag stellen die Bordköche ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bereit, welches Sie im Panoramarestaurant genießen können. Mittags- und Abends werden Sie dann mit einem mehrgängigen Menü verwöhnt. Die gute europäische Küche, sowie vegetarisches Essen, lassen keine Wünsche offen. Ein unvergessliches Ereignis ist auch der Kapitänsabend mit kulinarischen Köstlichkeiten, an dem auch ein Anzug für die Herren und ein festliches Kleid für die Dame angebracht ist (keine Abendkleidung). Für den kleinen Hunger zwischendurch können Sie nachmittags zu Kaffee oder Tee einen Kuchen genießen oder sich später am Abend einen kleinen Mitternachtssnack gönnen.

Unterhaltung & Aktivitäten

Ob Sie sich im bordeigenen Frisörsalon eine neue Frisur machen lassen oder doch im Fitnessbereich, das ein oder andere Kilo verlieren, langweilig wird Ihnen an Bord der 135m langen MS Anesha garantiert nicht. Abends können Sie sich bei musikalischen Darbietungen und einem Drink an der Heckbar vergnügen. Falls Sie es aber doch etwas ruhiger mögen, setzten Sie sich auf einen Liegestuhl auf einem der verschiedenen Decks, lassen Sie ihren Blick über die weitläufigen Landschaften entlang der Flüsse streifen und genießen Sie diese unvergesslichen Eindrücke. Immer mit an Bord sind die erfahrenen Reiseleiter, die Sie auf dem deutschsprachigen Schiff gerne unterstützen.

Dresscode

Da an Bord eine recht ungezwungene Atmosphäre herrscht, kleiden Sie sich gerne sportlich-elegant. Für den Kapitänsabend sollten Herren einen Anzug, Damen ein festliches Kleid im Gepäck haben.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2015
  • Länge: 135m
  • Anzahl der Decks: 4
  • Passagiere: 180
  • Besatzung: 44
  • Bordwährung: Euro

Anesha Bewertungen

8.6 / 10
Gut
Basiert auf 19 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
10
Gut (7-9)
8
Ok (5-7)
1
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
9.6 / 10
Kabine
9.8 / 10
Gastronomie
9.2 / 10
Exkursionen
8.5 / 10
Service
9.3 / 10
Sport
6.0 / 10
Unterhaltung
7.3 / 10
19 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
06 September 2017
9.3 / 10
9.3 / 10
06 September 2017
Peter K.
> 69 Jahre
Über den Balkan bis zum Schwarzen Meer
Familieentspannt
Reiseleiter Mirko
Es fehlt ein Raum mit Bar-Atmosphäre, Klavierspieler, wie in 5-Sternehotels üblich, auf anderen Kreuzfahrtschiffen vorhanden

Außenkabine (Kat. D):
Stühle am Glastisch absolut unbequem. Kissen viel zu groß, nur zur Dekoration. Wohin damit abends?
60 - 69 Jahre
04 September 2017
9.4 / 10
9.4 / 10
04 September 2017
Sigi
60 - 69 Jahre
Über den Balkan bis zum Schwarzen Meer
Paarentspanntelegant
Bin rundum mit allem zufrieden gewesen.information Ausflüge super geplant und ausgeführt
Es war alles perfekt

Außenkabine (Kat. E):
Genügend Platz sehr sauber
45 - 59 Jahre
21 August 2017
9.0 / 10
9.0 / 10
21 August 2017
Ute B.
45 - 59 Jahre
PaarentspanntAbwechslungsreich
Der Service war sehr gut, das Personal sehr freundlich und fleißig. Alles sauber und das Buffet hätte nicht besser sein können. Die Ausflüge waren gut geplant und für jeden war etwas dabei. Die Erklärungen durch den Kreuzfahrtdirektor sehr informativ.
Der Bordmusiker war nicht besonders fleißig, viele hätten am Abend mehr getanzt, aber das war nicht möglich bei (gefühlten) mehr Pausen als gespielte Musik. Gefreut hatten wir uns auf regionale Produkte. Aber die gab es nicht. Der Koch gab sich große Mühe, aber es waren nicht die Speisen der jeweiligen Länder, die auf den Tisch kamen. Die Vorräte kamen aus Deutschland/ Österreich, auch die Weine. Ungarischer Wein aus Deutschland ist nicht dasselbe wie ungarischer Wein vom ungarischen Winzer. Das gilt für jedes Land entlang der Donau. In der Slowakei, bekannt für sein gutes Bier, gab es ein BBQ mit Kölsch, warum? Und warum ein bayrisches Grillbuffet auf dem Sonnendeck, wenn wir weit weg von Bayern sind?

Außenkabine (Kat. E):
Die Kabine war sehr großzügig und praktisch aufgeteilt. Der Fernseher wäre so riesengroß nicht nötig, wer hat schon Zeit bei so einer Reise Fernsehen zu schauen?
> 69 Jahre
05 August 2017
8.6 / 10
8.6 / 10
05 August 2017
Karl-Heinz S.
> 69 Jahre
Über den Balkan bis zum Schwarzen Meer
PaarentspanntFamiliär
Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Einsatzbereitschaft des Personals,,
Fehlende Handläufe an einigen Auf -und Abgängen. Für Menschen mit einem Handicap nicht verständlich.
> 69 Jahre
19 Juli 2017
8.0 / 10
8.0 / 10
19 Juli 2017
Uwe A.
> 69 Jahre
Über den Balkan bis zum Schwarzen Meer
Paarentspannt
> 69 Jahre
03 Juli 2017
9.0 / 10
9.0 / 10
03 Juli 2017
Heribert S.
> 69 Jahre
Über den Balkan bis zum Schwarzen Meer
PaarentspanntFamiliär
Wir waren von allem Begeistert ,Essen wahr sehr gut freudliches Personal , Vorträge sehr gut.
Abendunterhaltung schwach. haben einen Ausflug unbekanntes Moldawien verschlaffen !!! kein Aufruf über Telefon oder Mikrofon ,kein Ersatz ,Antwort ,ist shon Abgerechnet. 84 Euro verlust

Außenkabine (Kat. C):
Sehr Nette und ein freundliches Zimmermädchen
45 - 59 Jahre
06 Mai 2017
9.7 / 10
9.7 / 10
06 Mai 2017
Gerhard D.
45 - 59 Jahre
Weinerlebnis entlang der Mosel
FreundeentspanntdiskretFamiliär
Fast akles
Musikauswahl

Außenkabine (Kat. D):
Es war alles vorhanden, gute Betten, stauplatz
60 - 69 Jahre
29 April 2017
9.7 / 10
9.7 / 10
29 April 2017
Hans-Jörg P.
60 - 69 Jahre
Rhein, Mosel
SingleentspanntinspirierendFamiliär
Restaurant Kabinenservice. Sehr professioneller Kreuzfahrtdirektor ! Ein Ausflug zu einem Weingut war hoch informativ und mutierte nicht zu einer vorrangigen Verkaufsveranstaltung . Wein könnte man kaufen, aber ohne Verkaufsdruck. So soll es sein.
Bei den Malzeiten habe ich nach anfänglichen Versuchen auf die Suppen verzichtet. Das ist aber eine unbedeutende Kritik. Die übrigen kulinarischen Angebote waren top.

Außenkabine (Kat. I):
Die Nasszelle war sehr gut konzipiert. Ein Stopper für den Klodeckel wäre gut, der den Anschlag dämpft.
> 69 Jahre
27 April 2017
9.3 / 10
9.3 / 10
27 April 2017
Monika u.
> 69 Jahre
Weinerlebnis entlang der Mosel
Familieentspannt
45 - 59 Jahre
18 April 2017
6.6 / 10
6.6 / 10
18 April 2017
Stephanie S.
45 - 59 Jahre
FamilieentspanntinspirierendAbwechslungsreich
Ziel der Reise mit den Ausflügen. Sehr schönes Schiff.
Service im Restaurant. Es wurde nicht von der Seite die Speisen gereicht sondern über einen drüber gereicht für einen anderen Gast. Das war sehr störend und gehört sich nicht.

Außenkabine (Kat. E):
Größe und Einrichtung perfekt. Bad elegant und hell.