Kreuzfahrten mit der Amelia

Die Amelia ist eines der neueren Schiffe der Phoenix-Flotte und ging im Frühjahr 2012 auf Jungfernfahrt. Es lädt seine Reisenden mit hohem Komfort und kulinarischer Vielfalt zu erholsamen und entspannenden Reisen ein.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    135 m
  • Passagiere
    220
  • Anzahl der Schiffsdecks
    4
  • Baujahr
    2012

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Amelia Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Amelia Kabinen


Außenkabine
Kabinenkategorie wählen 
Location : Neptundeck
Occupancy : 2
Amenities:
  • Bad mit Dusche/WC
  • Haartrockner
  • Klimaanlage
  • TV, Radio, Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • 220V Wechselstrom
Cabin size : ca. 14 m²

Amelia Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Außenkabine

Schiffsinformationen

Kabinen

Alle Kabinen der Amelia liegen außen und sind auf ca. 14qm elegant und komfortabel eingerichtet. Jede Kabine verfügt über ein Fenster oder einen französischen Balkon, sodass Ihnen eine einzigartige Aussicht auf die wunderbaren Landschaften garantiert ist.

Essen und Trinken

Während Ihrer Reise steht Ihnen Vollpension vom Feinsten zur Verfügung. Neben einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, welches sowohl kalte als auch warme Speisen umfasst, erwarten Sie auch ein mehrgängiges Mittag- und Abendessen mit innovativ langen Tischzeiten. So können Sie je nach Lust und Laune früher oder später die europäischen und vegetarischen Menüs genießen. Zur Nachmittagszeit laden Kaffee, Tee und köstlicher Kuchen ein und mit dem Mitternachtssnack ist auch für die Nachteulen unten Ihnen gesorgt. Außerdem bieten Ihnen sowohl die komfortable Lido-Bar am Heck als auch die lichtdurchflutete Lounge verschiedene Drinks und Snacks bei wunderbarem Panoramaausblick.

Unterhaltung

Auch für Ihre Unterhaltung ist bestens gesorgt. Neben Themenabenden stehen Tanz- und Livemusik auf dem Programm. Wer mag, kann also tanzen bis die Fetzen fliegen. Am bordeigenen Bücherschrank dürfen Sie sich gerne bedienen und können Ihrer Literaturfreude sowohl in der Leseecke, als auch auf dem weitreichenden Sonnendeck oder der Außenterrasse am Bug nachgehen. Außerdem gibt es Brett-, Karten und Bordspiele und auch spannende Quizspiele werden angeboten. Je nach Reise können Sie sich von Folklore- und musikalischen Darbietungen verzaubern lassen. Internet steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Aktivitäten

Langeweile wird auf diesem Schiff sicher nicht aufkommen. Stattdessen erwartet Sie beispielsweise die großzügige Atriums-Lobby, welche über 2 Decks reicht und unter Anderem über eine zum Shoppen einladende Boutique verfügt. Neben einem Fitnessbereich lädt auch der Pool auf dem Sonnendeck zu sportlichen Aktivitäten ein. Neben einem Shuffleboard stehen hier auch zahlreiche Liegen zum Sonnetanken für Sie bereit. Lust auf einen entspannenden Saunagang oder ein warmes Dampfbad? An Bord der Amelia alles kein Problem! Außerdem können Sie direkt auf dem Schiff zahlreiche Tagesausflüge ins Landesinnere buchen.

Dresscode

Auf der Amelia herrscht eine ungezwungene gemütliche Atmosphäre. Somit gibt es außer zum Kapitänsabend, wo schicke Freizeitkleidung - für die Dame ein festliches Kleid und den Herrn ein Anzug - angebracht ist, keine feste Kleiderordnung.

Familienvorteile

Kinder von 2-11 Jahren erhalten 30% Ermäßigung auf den Passagepreis. Leider können Kleinkinder unter 2 Jahren nicht befördert werden.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2012
  • Länge: 135 m
  • Tiefgang: 1,60 m
  • Anzahl Decks: 4
  • Passagiere: 220
  • Besatzung: 42
  • Sprache an Bord: Deutsch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet: steht Ihnen jederzeit zur Verfügung

Amelia Bewertungen

8.0 / 10
Gut
Basiert auf 73 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
13
Gut (7-9)
46
Ok (5-7)
13
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
1
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.8 / 10
Kabine
8.9 / 10
Gastronomie
8.6 / 10
Ausflüge
7.9 / 10
Service
9.4 / 10
Sport
5.1 / 10
Unterhaltung
6.3 / 10
73 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
26 September 2018
8.7 / 10
8.7 / 10
26 September 2018
Wolfgang D.
60 - 69 Jahre
Donausonate ab/bis Passau
Paarentspannt
Ausflüge waren gut organisiert. Das Essen war exzellent. Der Zimmerservice war überragend.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Geräumig, gute Aufteilung
> 69 Jahre
09 September 2018
10.0 / 10
10.0 / 10
09 September 2018
Rudolf W.
> 69 Jahre
Donau
Paarentspanntabwechslungsreich
Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Zimmerservice bestens. An der Organisation der Ausflüge und den angebotenen Sehenswürdigkeiten gab es nichts auszusetzen.
Fällt mir nichts ein.

2-Bett-Außenkabine de Luxe mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. G):
Größe vollkommen ausreichend.
60 - 69 Jahre
19 August 2018
9.4 / 10
9.4 / 10
19 August 2018
Peter S.
60 - 69 Jahre
Donausonate ab/bis Passau
Freundeentspanntfamiliärabwechslungsreich
Schiff, Restaurant, Küche, Service, Programm

2-Bett-Glückskabine mit frz. Balkon (Kat. DG):
Es kommt darauf an, in welcher Kategorie ich gebucht habe. Wir hatten auf dem Saturndeck gebucht. Hier hat und die Aussicht aufs Wasser bzw. den Fluss gefallen.
60 - 69 Jahre
06 August 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
06 August 2018
Heidrun K.
60 - 69 Jahre
Donausonate ab/bis Passau
Paarentspannt
Das Personal war sehr freundlich und immer darauf bedacht, den Passagieren die Reise so angenehm wie möglich zu machen. Ein großes Dankeschön noch einmal an alle fleissigen Besatzungsmitglieder. Auch die Sauberkeit auf dem Schiff war ausgezeichnet. Das Essen war zu jeder mahlzeit ein kulinarisches Erlebnis. Eine gute Idee ist auch das Angebot zum Mittagessen für den kleinen Hunger. Die Ausflüge waren gut organisiert. Wer allerdings auf eigene Faust noch etwas erkunden will, sollte keine Ausflüge buchen, den dafür blieb keine Zeit. Alles in allem war eine eine tolle Reise. Wir konnten uns sehr gut erholen und haben viel gesehen und erlebt.
Da Unterhaltungsangebot direkt auf dem Schiff war eher für Leute ab 75 (Bingo und Schlagerabend).

Glückskabine mit franz. Balkon (Kat. DG):
Sehr sauber und auch geschmackvoll und zweckmäßig eingerichtet. Für mich war das Bett leider sehr unbequem.
60 - 69 Jahre
17 Juli 2018
8.9 / 10
8.9 / 10
17 Juli 2018
Roland S.
60 - 69 Jahre
Donausonate ab/bis Passau
Paarentspanntdiskret
die Ruhe; Service und Gastronomie sehr gut, Unterhaltung ausreichend
alles bestens

2-Bett-Außenkabine Neptundeck (Kat. C):
Ausstattung sehr gut - für 7 Tage vollkommen ausreichend
> 69 Jahre
09 Juli 2018
8.7 / 10
8.7 / 10
09 Juli 2018
Manfred W.
> 69 Jahre
Donau
Paarfamiliär
-Gastronomie sehr einfallsreich und delikat -das komplette Personal sehr freundlich und zuvorkommend -das Schiff sehr sauber
der Kampf um den Tisch in den Speiseräumen, alle wollten in den mittleren Speisesaal, wobei es unten immer sehr ruhig und entspannt zuging

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
Kabine sehr sauber und zweckmäßig
> 69 Jahre
12 Juni 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
12 Juni 2018
Andreas G.
> 69 Jahre
Donau
Familieentspannt
Schiff, Service, Essen
Freie Tischwahl. Alle wollten oben essen. Wer war schneller der saß an besseren Tischen.

Außenkabine zur Alleinbenutzung (Kat. H):
Klein aber viel Stauraum. Sehr Gemütlich. Negativ - Verkehrt funktionierende Wasserhähne.
45 - 59 Jahre
28 Mai 2018
8.6 / 10
8.6 / 10
28 Mai 2018
Christoph D.
45 - 59 Jahre
Donausonate ab/bis Passau
Paarentspanntfamiliär
Das besonders nette Personal
Unterhaltungsangebot eher für ältere Personen

Außenkabine (Kat. D):
War etwas klein, Bad zu eng
60 - 69 Jahre
13 Mai 2018
7.1 / 10
7.1 / 10
13 Mai 2018
Hermine J.
60 - 69 Jahre
Freundeentspanntdiskretabwechslungsreich
Alles
Die nasszelle zu klein für Menschen mit Handicap. Spa Bereich hätte gern 2 bis 3 Massagen gehabt. Platzreservierung wäre gut.

3-Bett-Außenkabine Saturndeck (Kat. A):
Etwas zu klein für 3 personen. Nasszelle nichts für korpulente
45 - 59 Jahre
13 Mai 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
13 Mai 2018
Dr. m.
45 - 59 Jahre
Donausonate ab/bis Passau
Paarentspannt
Das Personal war extrem freundlich und hilfsbereit. Sehr großes Lob!
Die Musik war mir oft zu laut. Unterhaltung viel schwer.

Außenkabine (Kat. C):
Leider hatte mein Mann das Unterdeck gebucht. wir wussten nicht, dass man dort kein Fenster öffnen kann. Das hat mir große Probleme gemacht. Der Teppichboden war sehr fleckig. Ich empfand den Teppichboden als unhygienisch.