Kreuzfahrten mit der Alina

Die MS Alina fährt zu den schönsten Destinationen entlang des Rheins und der Donau. Durch die extra langen Essenszeiten können Sie das kulinarische Angebot optimal genießen.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    135 m
  • Passagiere
    220
  • Anzahl der Schiffsdecks
    4
  • Baujahr
    2011

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Alina Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Alina Kabinen


Außenkabine
Balkonkabine
Kabinenkategorie wählen 
Location : Deck 1
Occupancy : 2
Amenities:
  • Bad mit Dusche/WC
  • Bademantel, Haartrockner
  • Klimaanlage
  • Telefon, TV & Radio
  • Safe & Minibar
  • 220V Wechselstrom
Cabin size : ca. 14m²

Alina Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Außenkabine

Balkonkabine

Schiffsinformationen

Kabinen

Die MS Alina bietet Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichsten Kabinen, die sich auf drei Decks verteilen. Besonders einladend sind die Kabinen auf dem Orion und Saturn Deck, da diese über einen französischen Balkon und eine raumhohe Fensterfront verfügen und deshalb äußerst freundlich und hell sind. Was aber alle Kabinen verbindet ist die moderne und komfortable Ausstattung, die sie zu einem perfekten Zuhause auf Zeit machen.

Essen und Trinken

Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und genießen sie das köstliche Angebot an Bord der MS Alina. Speisen Sie in einem der zwei Restaurants und wählen Sie vom reichhaltigen Frühstücksbuffet oder lassen Sie Ihren Gaumen beim mehrgängigen Mittags- und Abendessen verwöhnen. Nachmittags wird außerdem Kaffee und Tee sowie Kuchen gereicht und auch zu Mitternacht können Sie nach Lust und Laune snacken. Außerdem können Sie die langen Tischzeiten zu Ihrem Vorteil nutzen und ganz nach Ihrem eigenen Hungergefühl essen gehen. Die zwei Bars an Bord laden mit stilvollem und komfortablem Ambiente sowie Panoramaaussicht auf das ein oder andere Getränk ein.

Unterhaltung und Aktivitäten

Auf der MS Alina können Sie sich zurücklehnen und nach Herzenslust entspannen. Das Sonnendeck bietet Ihnen einen Poolbereich mit Liegestühlen und gemütlichen schattigen Sitzecken, die natürlich auch mit Barservice bedient werden. Probieren Sie auf jeden Fall auch eine Partie Shuffelboard. Im bordeigenen Ausflugsbüro das sich im lichtdurchfluteten Foyer des Schiffes befindet, können Sie sich über Ausflugsmöglichkeiten informieren. Mit diversen Brett -, Karten- oder Bordspielen können Sie sich gemütlich die Zeit vertreiben. Während der Fahrt können Sie je nach Reisetour abends ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm genießen, wie etwa Themenabende, Tanz-Musik oder sogar Live-Musik.

Dresscode

Auf der MS Alina steht Ihr persönlicher Wohlfühlfaktor an erster Stelle. Für die gemütliche und ungezwungene Atmosphäre an Bord eignet sich legere Kleidung. Nur am Kapitänsabend ist für Herren ein Anzug und für Damen ein festliches Kleid angebracht.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2011
  • Länge: 135 m
  • Anzahl Decks: 4
  • Passagiere: 220
  • Besatzung: 42
  • Sprachen an Bord: Deutsch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet: Im bordeigenen Internet Café können Sie kostenpflichtig das Internet benutzen.

Alina Bewertungen

8.1 / 10
Gut
Basiert auf 62 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
13
Gut (7-9)
37
Ok (5-7)
10
Schlecht (3-5)
2
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.8 / 10
Kabine
9.1 / 10
Gastronomie
8.6 / 10
Ausflüge
7.9 / 10
Service
9.5 / 10
Sport
5.4 / 10
Unterhaltung
6.2 / 10
62 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
17 September 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
17 September 2018
Rolf B.
> 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Freundeentspanntfamiliärelegantabwechslungsreich
Freundlichkeit,Service, Qualität der Speisen
Abendliche Unterhaltung am Piano, bei einigen Ausflügen (z.B.Brüssel) entsprach der geforderte Preis von 44,- € nicht dem erwartenden Niveau
> 69 Jahre
10 September 2018
9.1 / 10
9.1 / 10
10 September 2018
Reinhard F.
> 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarentspanntdiskretelegantabwechslungsreich
Der Service und Freundlichkeit des Personals sowie die gute Organisation von " Michael "
Die Freigabe der Tischbelegung bzw, die Belegung der Speiseräume.. Die freie Tischwahl sollte anders geregelt werden. Mit freier Tischwal ist auf Grund unvernünftiger Reisender welche sich schon eine halbe Stunde vorher am oberen Speiseraum anstellen , die Freude der Reise getrübt . Mein Vorschlag wäre doch eine eine Tischbindung einzuführen welche nach der Halbzeit der Reise zwischen Oben und Unten gewechselt wird . Oder sogar täglicher Wechsel
> 69 Jahre
12 August 2018
9.4 / 10
9.4 / 10
12 August 2018
Peter S.
> 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarentspanntabwechslungsreich
Es läßt sich gar nicht mit wenigen Worten sagen, nur soviel, das Personal war sehr gut, immer freundlich und hilfsbereit. Die Küche verdient eine 1+++, rundum eine gelungene Reise, auch die Ausflüge ließen unserer Meinung nach keine Wünsche offen. Mit Phoenix Reisen bedeutet eben doch mit Qualität reisen.
die Unterhaltung am Klavier ist nicht jedermanns Sache, was der Gesamtbewertung keinerlei Abbruch tut, aber ich finde die Zuordnung von Sitzplätzen, wie wir es auf der Swiss Gloria hatten für sinnvoller, das Gedrängel vor den Restaurants ist nicht angenehm.

Außenkabine (Kat. B):
Kabine war ausreichend für zwei Personen, die Ausstattung und das Ganze drumherum waren der Größe entsprechend hervorragend. Wir haben uns wohlgefühlt.
> 69 Jahre
12 August 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
12 August 2018
sigrid s.
> 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarentspanntelegant
Schiff Service Personal
Das Abendprogram war etwas mager
60 - 69 Jahre
31 Juli 2018
8.9 / 10
8.9 / 10
31 Juli 2018
Hans G.
60 - 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarentspannt
gefallen hat uns eigentlich alles, beonders das immer freundliche und sehr aufmerksame und höfliche Personal / Besatzung
schön wäre es gewesen, wenn neben den Sitzgruppen auf dem Sonnendeck auch einige Sonnenliegen beschattet gewesen wären

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
gefallen hat uns die Sauberkeit und die Klimaanlage das Bad war etwas eng aber sehr gut ausgestattet
> 69 Jahre
31 Juli 2018
9.1 / 10
9.1 / 10
31 Juli 2018
Robert S.
> 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarentspannt
Sehr gut organisierte Ausflüge, hilfsbereites Personal (es waren mehrere alte, gehbehinderte Leute an Bord
Wir sind Nichtraucher. Aber auf dem ganzen Oberdeck darf geraucht werden. Es gab kaum einen Tisch, wo oder nebenan nicht geraucht wurde. Für uns ekelhaft.

2-Bett-Außenkabine Neptundeck (Kat. B):
Freundlichkeit, Sauberkeit, Service allgemein
> 69 Jahre
21 Juli 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
21 Juli 2018
Peter B.
> 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarabwechslungsreich
Alles super
Fußweg zum Schiff ist für Personen mit Behinderung zu lang.

Außenkabine (Kat. C):
Super
> 69 Jahre
25 Juni 2018
7.4 / 10
7.4 / 10
25 Juni 2018
Wolfgang W.
> 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarentspanntfamiliär
Sehr freundliches Personal und hilfsbereit.Gutes Essen; Gute Informationen

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
Nasszelle war sehr gut. Kabinenpersonal war sehr aufmerksam.
60 - 69 Jahre
30 April 2018
7.1 / 10
7.1 / 10
30 April 2018
Uwe S.
60 - 69 Jahre
Holland und Flandern entdecken
Paarentspannt
Die gute Organisation, der vorwiegend gute Service (bis auf einen Kellner), das tolle Essen
Der Ausflug in Antwerpen, zu teuer keine Stadtrundfahrt, sondern nur Transfer zum Bahnhof, alter Reiseleiter und fast zu spät zurück an Bord. Ein fehlende Aufenthaltsmöglichkeit ohne die Beschallung des furchtbaren Bordmusikers.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Schönes großes Fenster. Das Knarren und Rappeln bei Seegang war nicht schön.
60 - 69 Jahre
29 April 2018
6.9 / 10
6.9 / 10
29 April 2018
Wolfgang.E undefined.
60 - 69 Jahre
Rhein
Paarentspannt
Das Schiff ist sehr gepflegt und sauber Das Personal ist überwiegend sehr freundlich und zuvorkommend Die Organisation der Ausflüge ist in den überwiegend meisten Fällen sehr gut Die Mahlzeiten sind sehr , sehr hochwertig . Die Getränke Preise sind recht moderat
Mahlzeiten leider nicht in Buffet Form Es gibt keine Getränke all inclusive Das Unterhaltungs Programm und das Sport Angebot ist sehr ! eingeschränkt Auf dem Schiff gibt es leider keinen separaten Leseraum oder Spielezimmer Der Transfer vom Bahnhof zum Anleger ist viel zu teuer ! !

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Sehr bequemes Bett Großes Fenster mit Schiebetür Kleines Bad aber zweckmäßig