Südostasien Kreuzfahrten

Paradiesische Buchten und Strände zeichnet die Landschaft aus. Beliebte Reiseziele sind Indonesien, Singapur und Kuala Lumpur.

Asien

Asien Kreuzfahrten kombinieren die Faszination von Fernost mit einer entspannenden Reise durch die Weltmeere. Die schiere Größe Asiens ist dabei ebenso beeindruckend wie die Vielfalt an Städten, an denen Sie zum Landgang antreten dürfen. Millionenmetropolen wie Hongkong, Shanghai, Singapur, Bangkok oder Ho-Chi-Minh-Stadt bieten dem Auge ganz neue Eindrücke, während der Körper die teils tropischen Klimaverhältnisse genießt.

Für welche Asien Kreuzfahrt Sie sich auch entscheiden, werden Sie den lebendigen Charakter Asiens in seinen verschiedensten Facetten kennenlernen. Und das gilt nicht nur für Südostasien, sondern auch für den Weg dorthin, wo die indische Mega City Mumbai und Colombo, die Hauptstadt Sri Lankas, auf Sie warten.

Klassische Strandparadiese wie das thailändische Phuket runden das Angebot ab. Aufgrund der großen Distanzen und der unzähligen Sightseeing-Optionen werden Asien Kreuzfahrten gerne als Fernreisen für längere Zeiträume gebucht, etwa über 18 oder 22 Nächte, sodass die Magie des Orients ebenso ihren Platz in der Routenplanung findet wie der freundliche ferne Osten.

mehr

Schon gewusst? Unser Tipp für Sie
Unsere Empfehlung
  Reduzierte Reisen
Das Mekong Delta erleben
Das Mekong Delta erleben
12 Nächte auf der Mekong Prestige II 1AVista
 November 2017 - April 2018
p.P.ab 3099 €
Indien Pur erleben
Indien Pur erleben
19 Nächte auf der Paramhamsa
 Oktober 2017 - Dezember 2017
p.P.ab 3399 €
Indische Tiger und Paläste
Indische Tiger und Paläste
15 Nächte auf der Charaidew 1AVista
 November 2017 - April 2018
p.P.ab 4499 €
Von Siem Reap nach Ho-Chi-Minh-Stadt
Von Siem Reap nach Ho-Chi-Minh-Stadt
7 Nächte auf der Toum Tiou II
 September 2017 - Januar 2018
p.P.ab 1546 €
Inselvielfalt des Mergui-Archipel bis Phuket
Inselvielfalt des Mergui-Archipel bis Phuket
16 Nächte auf der Silver Discoverer
 28.11.2017
p.P.ab 6199 €
  Reisen ab Singapur
Von Vietnam nach Myanmar
Von Vietnam nach Myanmar
12 Nächte auf der L'Austral
 28.10.2017
p.P.ab 5280 €
Inselvielfalt des Mergui-Archipel bis Phuket
Inselvielfalt des Mergui-Archipel bis Phuket
16 Nächte auf der Silver Discoverer
 28.11.2017
p.P.ab 6199 €
Inselvielfalt des Mergui-Archipel bis Phuket
Inselvielfalt des Mergui-Archipel bis Phuket
9 Nächte auf der Silver Discoverer
 01.12.2017
p.P.ab 7300 €
  Reisen bis 14 Nächte
Rundreise kaiserliches China
Rundreise kaiserliches China
14 Nächte auf der President VIII
 Oktober 2017 - November 2018
p.P.ab 1899 €
Südostasien ab Siem Reap entdecken
Südostasien ab Siem Reap entdecken
14 Nächte auf der Mekong Prestige II
 November 2017 - November 2018
p.P.ab 3999 €
Schatzkammer Südostasiens
Schatzkammer Südostasiens
9 Nächte auf der Mekong Prestige
 Oktober 2017 - April 2018
p.P.ab 3010 €
Mekong zum Jahreswechsel
Mekong zum Jahreswechsel
11 Nächte auf der Mekong Prestige Lernidee
 26.12.2017
p.P.ab 2470 €
Das Mekong Delta erleben
Das Mekong Delta erleben
12 Nächte auf der Mekong Prestige II 1AVista
 November 2017 - April 2018
p.P.ab 3099 €
Häfen in SüdostasienFinden Sie hier alle wichtigen Häfen
Singapur, Singapurab
188 €

Singapur ist ein Stadtstaat und liegt südlich der Maliischen Halbinsel in Südostasien. Das Staatsgebiet ist auf drei größere, 56 kleinere und einer Hauptinsel verteilt. Obwohl es keine Rohstoffe besitzt, ist das Land in allen wirtschaftlichen Schlüsselsektoren erfolgreich, dank seiner strategischen Lage und seiner konsequenten Integration am Weltmarkt mit Elektronikteilen, Computern und Pharmaprodukten. Das Klima ist tropisch feucht, die Temperaturen konstant heiß und schwül.

Neben den schmackhaften, vielfältigen Speisen ist Singapur ein Einkaufsparadies der Superlative. Die größte Einkaufsstraße Orchard Road beherbergt unzählige Einkaufszentren und Nobelgeschäfte. In Chinatown und Little India kaufen die Einheimischen ein, hier können Sie noch preiswerte Schnäppchen finden. Die imposante Skyline von Singapur wird Sie beeindrucken.

Hongkong, Chinaab
179 €

Hongkong liegt im südlichen China an der Mündung des Perlflusses und erstreckt sich auf die folgenden vier Gebiete: Hong Kong Island, Kowloon, New Territorries und Outer Islands. The Peak bietet Besuchern einen einzigartigen Blick über die quirlige Metropole. Mit der Peak Tram geht es schon seit 1885 hinauf auf den Berg. Die Promenade an der Südspitze Kowloons bietet Besuchern ebenfalls einen tollen Ausblick, allerdings auf die Skyline der Stadt.

Der Victoria Hafen ist eine Attraktion für sich und bietet eine weitere tolle Panoramasicht. Ferner befinden sich in Hongkong einige interessante Museen sowie eine der fünf größten Buddha Statuen Chinas, der Tian Tan Buddha.

Phuket, Thailandab
250 €

Phuket befindet sich in Süd-Thailand in der Andamanensee. Neben traumhaft weißen Stränden, kristallklarem Meer, farbenprächtigen Fischen und Korallenriffen bietet Phuket auch lebhafte Orte und tolle Sehenswürdigkeiten. In Phuket befindet sich unter anderem ein 200 Jahre alter Tempel chinesischer Einwanderer. Im Südwesten der Insel steht der Wat Chalong, ein Buddhistischer Tempel, der auch noch heute sehr verehrt wird.

Malerische Landschaften befinden sich an der südlichsten Spitze der Insel, im Süden Katas und auf zwei kleinen Inseln, die schätzungsweise 45 Bootsminuten entfernt liegen. Ein besonderes Abenteuer sind die ganztägigen Tauchtouren vor der Küste, denn in der Unterwasserwelt Phukets kommen faszinierende Lebewesen zum Vorschein.

Shanghai, Chinaab
119 €

Die große Hafenstadt Shanghai ist die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik China. Shanghai ist direkt der Zentralregierung unterstellt und hat den Status einer Provinz. Sie liegt im Mündungsgebiet des Jangtsekiang am Huangpu-Fluss im Osten der Volksrepublik. Der Hafen Shanghais ist der größte Containerhafen der Welt und neben der Industrie ein bedeutender Wirtschaftsmotor. Shanghai ist Kultur-, Bildungs- und Forschungszentrum des Landes und hat ein subtropisches, maritimes Monsunklima.

Shanghai ist eine moderne Stadt und die alten Bauwerke wie die siebenstöckige Long-Hua-Pagode oder der Longhua-Tempel sind nur noch als Touristenattraktion vorhanden. Ein Vorzeigemodell der modernen Architektur ist der 468 Meter hohe Oriental Pearl Tower mit seinem tollen Ausblick auf Shanghai.

Yokohama (Tokio), Japanab
119 €

Yokohama ist ein Teil des Ballungsgebietes Tokios und liegt auf der westlichen Seite der Bucht von Tokio, im Osten des Landes. Vor der Eröffnung des großen Seehafens war Yokohama ein Fischerdorf, mittlerweile ist sie zu einer bedeutenden Industrie- und Handelsstadt angewachsen. Neben der traditionellen Seide sind Automobil-, Stahl- und- Schiffbauindustrie hier ansässig. Auch der Tourismus blüht in Yokohama.

Das gemäßigte Klima bringt angenehme Tagestemperaturen zwischen 9°C im Winter und 30°C im Sommer. Shoppen Sie in der Motomachi Shopping Street mit mehr als 200 Boutiquen, Cafés und Restaurants. Sehenswert ist auch das Chinesenviertel mit 620 Geschäften, davon 240 Restaurants. Der 296 Meter hohe Yokohama Landmark Tower ist das Symbol der Stadt.

Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnamab
642 €

Ho-Chi-Min-Stadt ist die größte Stadt Vietnams und liegt im Südosten des Landes am Westufer des Saigon-Flusses. Bis 1975 war das ehemalige „Sài Gòn“ Hauptstadt der Republik Vietnam. Heute ist sie Mittelpunkt des kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Lebens. Die Stadt befindet sich in der tropischen Klimazone, die minimalsten Durchschnittstemperaturen liegen über 23°C bei sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt es hier zu betrachten.

Das Alte Postamt, der Palast der Wiedervereinigung oder die alte Tempelanlage Chua Giac Lam sollte man unbedingt besuchen. Die aufregende Stadt mit überfüllten Straßen und viel Lärm ist für Europäer faszinierend und außergewöhnlich. Speisen Sie unbedingt in den Garküchen, dort, wo die Einheimischen essen.

Asien

Auf einer Südostasienkreuzfahrt begeben Sie sich auf legendäre Seefahrerwege. Sie erkunden Malaysia, Thailand, Taiwan, Vietnam, Singapur und weitere Nationen. Diese Länder sind geprägt von unterschiedlichen Einflüssen- Alle großen Weltreligionen finden sich in der Region. Auf einer Südostasien Kreuzfahrt erfahren Sie viel über die Geschichte, über die Religionen und Kulturen Südostasiens. Entdeckergeist und Wissenshunger sind bei allen Kreuzfahrt Urlaubern schnell geweckt und in dieser außergewöhnlichen Region leicht zufriedenzustellen.

Die beste Reisezeit für eine Südostasienkreuzfahrt ist zwischen März und November. Hier sind die Temperaturen für alle Aktivitäten am angenehmsten. Ausgangspunkt einer solchen Kreuzfahrtreise ist nicht selten Singapur. Dieser Stadtstaat der absoluten Moderne und der extremen Sauberkeit ist alleine schon eine Reise wert. Schöne gepflegte Parks, prachtvolle Kolonialbauten, Unterhaltungsviertel wie Boat Quay und Clarke Quay und die berühmte Shoppingmeile Orchard Road haben viel zu bieten.

Weiterer Ausgangspunkt vieler Kreuzfahrten durch Südostasien ist Bangkok, die Hauptstadt Thailands. Planen Sie auch für diese Metropole ein paar Tage ein und besuchen Sie das Nationalmuseum, das größte Museum Asiens. Auch ein Besuch der schwimmenden Märkte und der prachtvollen Tempel ist fast unumgänglich. Dann führt Sie die Kreuzfahrt nach Phuket, dem wohl bekanntesten Badeort Thailands, dessen Stadtbild zahlreiche Kolonialbauten in portugiesischem Stil zieren.

Auch die Hauptstadt Malaysias, Kuala Lumpur, ist eine Besichtigung wert. In dieser Metropole bestaunen Sie das lebendige Treiben und zahlreiche Wahrzeichen. Auch Touren ins Umland Kuala Lumpurs und zu fabelhaften Stränden stehen zur Wahl.

Auch in Vietnam wird Halt gemacht. Die berühmte Halong-Bucht gehört zum UNESCO-Welterbe und ist Wahrzeichen Vietnams.